01.10.2017, 14:42 Uhr

Kraftakt zum Saisonfinale!

Foto: Ketter
Zwei Bundesligasiege der Paper-Girls und -Boys bringen Laakirchnes Faustball in die Meister- und Aufstiegs-Play-Off im Frühjahr!

Die Wohlfahrt-Mädels steckten drei Stunden Anreise gut weg und schlugen in Neusiedl/Thaya die Union Arnreit mit 3:0, gegen den SK Vöest Linz ging es über die volle Distanz, die Laakirchnerinnen erwiesen sich als die nervenstärkere Fünf. Damit haben Steindl & Co. als Viertplatzierte eine durchaus gute Ausgangsposition im Frühjahr im Meister-Play-Off.
Die Herren schlugen in der 2. Bundesliga in Höhnhart die Hausherrn mit 3:1, gegen Schlusslicht Union Grünburg holten sie ein glattes 3:0. Rang zwei bedeutet einen Platz im Aufstiegs-Play-Off nach der Hallensaison.

Jugend-Europapokal mit 2 Laakirchnern!
45 Teams starten beim Jugend-Europapokal der Länderauswahlen am kommenden Wochenende in Linz, mit dabei sind auch Nachwuchsleute von ASKÖ Laakirchen Papier: Emma Dallinger (U-14) und Roman Kreutzer (U-14) stehen im Kader des OÖ-Teams.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.