22.06.2017, 10:00 Uhr

IFCO, Audi & Co vertrauen auf Produkte von Polytec

Auch in der Produktionshalle von Polytec Plastics Ebensee werden Komponenten für internationale Partner gefertigt. (Foto: Polytec Group)
EBENSEE. Die Polytec Group ist ein führender Entwickler und Hersteller von hochwertigen Kunststoffteilen – mit 26 Standorten und über 4.500 Mitarbeitern weltweit. Das Unternehmen, welches 1986 gegründet wurde, hat auch im Salzkammergut einen Firmensitz. Genauer gesagt in Ebensee. Das Repertoire des Kunststoff-Giganten reicht dabei weit, man ist sowohl im Bereich Automotive als auch Non-Automotive tätig. So stellt man Zündspulenabdeckungen und Schallabsorptionshauben (Motorbauteile) für BMW her, ebenso, wie Heckklappen (Interieurabdeckungen Kofferraumbereich) und Motor-Designabdeckungen für Audi. Größter Kunde des Werkes ist jedoch IFCO mit einer vollautomatisierten Produktion für Logistikboxen auf 14 Linien.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.