Raaba Raaba: Ausnahmezustand beim Faschingszug 2018

224Bilder

RAAB (tazo). Pünktlich zur Faschingszeit herrscht im sonst so idyllischen Örtchen Raab der Ausnahmezustand: Prinzen, wilde Piraten, schlumpfige Gestalten oder auch bunte Emojis übernehmen dann das Sagen. Da gibt auch der Bürgermeister schon mal gerne sein Zepter aus der Hand.

Beim Faschingsumzug der Faschingsgilde Narraabia säumten wieder tausende Besucher die Straßen und beobachteten das lustige Treiben auf den aufwendig gestalteten Wägen. Die Wetterbedingungen waren perfekt. Geregnet hat es ausschließlich Zuckerl für die Kleinen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen