Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Polizisten der Polizeiinspektion Münzkirchen wurde zum Unfallort gerufen.
  • Polizisten der Polizeiinspektion Münzkirchen wurde zum Unfallort gerufen.
  • Foto: Lukas Sempera/Fotolia
  • hochgeladen von David Ebner

ESTERNBERG (ebd). Bei einer seitlichen Kollision zwischen Pkw und Motorrad, wurde ein 20-jähriger Motorradlenker aus dem Bezirk Schärding schwer verletzt. Er war am 3. Oktober 2012 gegen 17:40 Uhr auf der Haugstein Straße im Gemeindegebiet Esternberg nach Vichtenstein unterwegs. Als ein vor ihm fahrender 36-jähriger Autofahrer links in einen Güterweg abbiegen wollte, setzte der Motorradlenker bereits zum Überholvorgang an. Dadurch stieß der Motorradlenker mit seinem Fahrzeug seitlich gegen den Pkw, wurde um die eigene Achse gedreht und stürzte. Der 20-jährige Lenker wurde mit dem Rettungshubschrauber mit schweren Verletzungen ins Klinikum Passau eingeliefert. Der Autofahrer und sein Beifahrer blieben unverletzt. Der Alkotest verlief negativ. Das Motorrad wurde total beschädigt, am Pkw entstand schwerer Sachschaden.

Autor:

David Ebner aus Schärding

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.