Tourismusverband Schärding
Übernachtungsplus von 5 Prozent als Abschiedsgeschenk

Um fast fünf Prozent mehr Nächtigungen verzeichnet der scheidende Tourismusverband.
  • Um fast fünf Prozent mehr Nächtigungen verzeichnet der scheidende Tourismusverband.
  • Foto: Schärding Tourismus
  • hochgeladen von Judith Kunde

SChÄRDING. Das Tourismusjahr in Schärding wurde mit einem Übernachtungsplus von 4,9 Prozent abgeschlossen. Insgesamt konnten von November 2018 bis Oktober 2019 71.636 Nächtigungen verzeichnet werden. Über 42.000 davon entfallen auf den Sommer. Der stärkste Monat war der August mit 7.855 Übernachtungen. Die durchschnittliche Aufenthaltsdauer beträgt 2,7 Tage. Das entspreche voll dem Kurzreise-Trend, so Bettina Berndorfer, Geschäftsführerin des Tourismusverbandes Schärding. Ab 1.1. 2020 verliert der Tourismusverband seine Eigenständigkeit und wird Teil des Tourismusverbandes Donau Oberösterreich.

Autor:

Judith Kunde aus Schärding

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.