10.11.2016, 16:47 Uhr

Vortrag: Demenz – ein Schicksal, das jeden treffen kann

Wann? 23.11.2016 20:00 Uhr

Wo? Gemeindezentrum, 4774 Sankt Marienkirchen bei Schärding AT
Martina Bruckner, Pflegedirektorin am LKH Schärding, lädt zum Vortrag „Demenz – ein Schicksal, das jeden treffen kann“. (Foto: gespag)
Sankt Marienkirchen bei Schärding: Gemeindezentrum |

Martina Bruckner, Pflegedirektorin am LKH Schärding, spricht am Mittwoch, 23. November über Demenz. Der Vortrag findet um 20 Uhr im Gemeindezentrum der Gemeinde St. Marienkirchen statt.

ST. MARIENKIRCHEN. "Demenz hat viele Gesichter", weiß Bruckner. Manchmal seien es kurze Augenblicke, in denen die Betroffenen ihre Angehörigen wiedererkennen. Dieses Wiedererkennen wiege viele Verlusterlebnisse auf. "Dann gibt es aber auch Zeiten, in denen Verhaltensweisen im Vordergrund stehen, die wir als aggressiv, befremdlich und schmerzhaft – körperlich und seelisch – erleben", beschreibt sie. „Um eine größtmögliche Lebensqualität aller Beteiligten zu erreichen, ist es wichtig, über das Wesen der Erkrankung Bescheid zu wissen. Dieses Wissen bietet Ihnen eine Grundlage, um erkrankte Angehörige bestmöglich zu begleiten, ohne selbst auszubrennen“, sagt die Expertin.

Alle Interessierten sind zum Vortrag herzlich eingeladen. Im Anschluss beantwortet die Expertin Fragen zum Thema. Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.