13.10.2016, 08:20 Uhr

Pensionistin fährt ihre Beifahrerin nieder

(Foto: benjaminnolte/fotolia)

Die Frau rammte die 80-Jährige als diese aus ihrem Auto ausstieg.

ST. ROMAN (ska). Sie dürfte vom Bremspedal abgerutscht sein, wie die Polizei mitteilt. Der Unfall passierte am 12. Oktober gegen 15 Uhr am Güterweg Gigering in St. Roman.

Eine 79-Jährige aus Schärding war dort mit ihrer Beifahrerin (80) unterwegs. Bei einer Einfahrt ließ sie die 80-Jährige aussteigen. Diese ging vor das Auto – als der Pkw plötzlich nach vorne schoss. Die 79-Jährige ist laut Polizei vom Bremspedal gerutscht. Sie fuhr die 80-Jährige nieder. Diese wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus Schärding gebracht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.