11.04.2017, 14:36 Uhr

Gebrauchtwagenmarkt am Schärdinger Stadtplatz

Die sieben Schärdinger Autostadt-Betriebe stellen viele verschiedene Marken vor. (Foto: Autostadt Betriebe)
SCHÄRDING. Auf der Suche nach einem neuen Auto? Dann sollten Sie sich den 22. April im Kalender rot markieren. An diesem Samstag findet schon zum 13. Mal der Gebrauchtwagenmarkt der sieben Schärdinger Betriebe, die unter der Gemeinschaftsmarke „Autostadt“ (nähere Infos unter www.autostadt.at) auftreten, mit großem Erfolg statt. Besucher können sich von 8.30 bis 17 Uhr am Stadtplatz Schärding informieren, inspirieren und beraten lassen. Die Schärdinger Autohäuser Rachbauer, Strasser, Luger, Zauner, Psotka, Stempfer und das Autohaus Büchl mit ihren Marken BMW, Mini, Seat, VW, Audi, Mercedes-Benz, Suzuki, KTM, Vespa, Aprilia, Ford, Renault, Dacia, Opel, Peugeot und Citroen stellen wieder ein breites Sortiment an werkstatt-geprüften Kraftfahrzeugen und Motorrädern aus. Zusätzlich werden auch jede Menge Vorführwagen, Jahreswagen, Sonderangebote und Aktionsautos angeboten. „Schönes Wetter haben die Schärdinger Autohändler natürlich auch bestellt“, scherzt Hans-Peter Luger, Sprecher der Autostadtbetriebe. Wettergott Petrus hat die Autohändler bei den letztjährigen Gebrauchtwagenmärkten bekanntlich alles andere als verwöhnt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.