Alles zum Thema stadtplatz

Beiträge zum Thema stadtplatz

Wirtschaft
Franz Hoinig

Wirtschaft & Interessensvertretung
Verkehrschaos infolge Straßenbau: Freiheitliche Wirtschaft fordert Schadenersatz für betroffene Unternehmer

Die Freiheitliche Wirtschaft kritisiert die Ablaufplanung der Straßenbaustellen Stadtplatz, Niedermarkt und Mühlengasse wegen der zeitgleichen Durchführung. KLOSTERNEUBURG. Der Klosterneuburger Franz Hoinig, Bezirksobmann der Freiheitlichen Wirtschaft: „Dadurch wurde das Geschäftszentrum von Klosterneuburg wirtschaftlich massiv beeinträchtigt. Einige am Stadtplatz ansässige Unternehmer müssen ihre Geschäfte aufgrund der Baustellensituation geschlossen halten, andere erwarten erhebliche...

  • 17.07.19
Lokales

Bild der Woche
OeNB: Euro-Bus in Mürzzuschlag

Im Rahmen der Euro-Bus-Tour kam es auch in Mürzzuschlag zu 500 Kundenkontakten. Dabei wurden 450.000 Schilling in Euro gewechselt. Mürzzuschlags Schillinge haben alle eine GeschichteEin Herr kam mit einem Schuhkarton voller Schilling-Groschen zum Euro-Bus am Stadtplatz. „Die Sammlung ist über die letzten 20 Jahre entstanden. Damit haben meine Großeltern und Eltern immer Karten gespielt und das ist jetzt zusammengekommen“, so der Herr. Die Groschen, die beim Euro-Bus gewechselt wurden,...

  • 16.07.19
Lokales
 Die Sicherheit wird sich für Fußgänger in der Enge beim Mauerbacherhof durch Gehsteigverbreiterungen und eine Ampelregelung wesentlich erhöhen.

Mobil in Klosterneuburg
Baustellensommer: Teil der Arbeiten früher als geplant fertig

KLOSTERNEUBURG (pa). Die Fahrbahnsanierung von Stadtplatz und Niedermarkt konnte fast eine Woche früher fertiggestellt werden, als geplant. Auch in der Mittergasse und der Hadersfelder Straße gingen die Arbeiten zügig voran. Straßenneubau Mittergasse vorerst fertig Der Straßenneubau in der Mittergasse in Kritzendorf, der ursprünglich bis 30. August geplant war, ist mit Anfang Juli bereits abgeschlossen. Von der Ziegelofengasse bis zum Heuweg ist alles fertig. Der letzte Abschnitt wurde auf...

  • 14.07.19
Lokales
Mauerbacher Enge in Kritzendorf.

Mobil in Klosterneuburg
Baustellensommer 2019: Fokus auf Fußgängersicherheit und Fernwärmeausbau

KLOSTERNEUBURG (pa). Wichtige Bauvorhaben auf den Hauptrouten beschäftigen Klosterneuburg in diesem Sommer. Vor allem die Gehsteigverbreiterungen und der Fernwärmeausbau in der Kritzendorfer Enge, die dafür komplett gesperrt werden muss, und die Fahrbahnsanierung auf dem Stadtplatz werden viel Geduld von den Autofahrern erfordern. Alle Arbeiten stehen jedoch im Zeichen der Sicherheit vor allem für die Fußgänger. Niedermarkt nur Richtung Wien befahrbarVon 01. bis 10. Juli wird am Stadtplatz...

  • 24.06.19
Freizeit

Filmnächte
Sommerkino am Stadtplatz Ternitz

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Das Sommerkino am Stadtplatz Ternitz gehört bereits zum Fixpunkt. Dieses Mal heißt es von 25. bis 27. Juli "Film ab". 25.7.: Manaslu – Berg der Seelen Dokumentation: Österreich 2018 26.7.: Die Unglaublichen 2 27.7.: Ein Lied in Gottes Ohr Musik ab 18.30 Uhr, Kinderprogramm ab 18.30 Uhr. Filmbeginn Do+Sa ca. 21 Uhr, Fr ca. 20.30 Uhr. Eintritt frei

  • 17.06.19
Lokales
Am Marktplatz war alles vorbereitet.
5 Bilder

Night of Bands
Langer Einkaufstag in Rohrbach-Berg wurde abgesagt

ROHRBACH-BERG (srh). Der lange Einkaufstag und die Night of Bands wurde über mehrere Wochen hinweg geplant. Die Sitzgelegenheiten und die Bühne am Stadtplatz waren aufgebaut. Zahlreiche kulinarische Spezialitäten standen für die Gäste bereit. Es gab keinen Grund zur Besorgnis, den die Sonne scheinte den ganzen Tag. Um 19 Uhr sollte es los gehen, aber das Wetter ließ es nicht zu. Die Musiker versuchten trotz der anfangs wenigen Regentropfen zu spielen, doch nach kurzer Zeit begann es in strömen...

  • 07.06.19
Leute

Back in Town! "Young, Strong & Healthy" sind zurück

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Wolfgang Kessler, Dieter und Gerald Schneider, Holger Grasinger, Chris Brunello und Jürgen Tauber greifen wieder zu ihren Instrumenten.  "Young, Strong & Healthy" bringen eine tolle Mischung aus Rock und Soul ins Café Fredo am Stadtplatz Ternitz. Freie Spenden kommen dem Schwarzataler Social Club zu Gute. Der SSC arbeitet eng mit der Bezirkshauptmannschaft und wohltätigen Vereinen zusammen, um Menschen in Notlagen beizustehen. "Young, Strong & Healthy" Freitag, 7....

  • 02.06.19
Wirtschaft

Gewerbeflohmarkt
"Herzstück ist und bleibt der Stadtplatz"

Die BezirksRundschau hat mit JW-Bezirksvorsitzenden Michael Kölbl gesprochen. Der Gewerbeflohmarkt findet heuer am 6. Juli statt. Wer steht eigentlich hinter dieser Veranstaltung? KÖLBL: Wir sind stolz drauf, dass diese Traditionsveranstaltung bereits zum 22 mal von der Jungen Wirtschaft Steyr-Stadt organisiert und durchgeführt wird. Wir sind aktuell ein Team aus vier Personen, welche zusammen über 100 Stunden in die Organisation stecken. Wir machen es ehrenamtlich und unsere Motivation ist...

  • 24.05.19
Lokales
Etwas Geduld müssen die Welser noch haben, um den rundum erneuerten Stadtplatz genießen zu können.

Wegen Dauerregens
Arbeiten am Stadtplatz verzögern sich

Abgefräst ist er, doch der geplanten Asphaltierung des Welser Stadtplatzes macht jetzt das Wetter einen Strich durch die Rechnung. WELS. Ursprünglich sollte die neue Decke – wie berichtet – von 20. bis 22. Mai inklusive der Bodenmarkierungen aufgebracht werden. Dafür sollte der Platz komplett gesperrt werden. Doch schon am Montag, 20. Mai, kam aus dem Magistrat die Meldung, dass "aufgrund des Regens die Baustelle am Stadtplatz bis morgen Früh eingestellt" wurde. Die Sperre der Durchfahrt...

  • 22.05.19
Freizeit
Auf dem Welser Stadtplatz versammeln sich die Militärkapellen aus drei Bundesländern zum Sternmarsch.

Sternmarsch zum Militärmusikfestival

WELS. Auftakt zum Militärmusikfestival: Das Spektakel findet am Donnerstag, 6. Juni, in Linz statt. Einen Tag zuvor versammeln sich die Militärmusikkapellen aus Tirol, Burgenland, Kärnten und Salzburg zum Sternmarsch auf dem Welser Stadtplatz. Los geht es um 19.00 Uhr, der Eintritt ist frei. Info: www.militaermusikfestival.at.

  • 21.05.19
Sport
544 Bilder

22. MTB City-Kriterium in Steyr
Federspiel gewinnt beim City-Kriterium

Schweißtreibende Rad-an-Rad-Duelle begeisterten tausende Zuschauer in der Altstadt Steyr. Bereits zum 22. Mal lud Alexander Hrinkow das „Who is Who” der Mountainbike Szene zum Int. ASVÖ Hrinkow MTB-City-Kriterium powered by Raiffeisen ... Über 100 Teilnehmer folgten dem Aufruf des ehemaligen Profis nach Steyr, um sich dem härtesten Kilometer zu stellen. Bei prächtiger Kulisse und tollem Wetter zeigte der Tiroler Daniel Federspiel groß auf und holte sich erneut den Sieg. Souverän setzte der...

  • 20.05.19
Politik
Felix Germann (NEOS), Manfred Deutsch (SPÖ), Renate Holzer (Grüne) und Max Schwarzenbacher (ÖVP). Für die FPÖ kommt vielleicht Bezirksparteiobfrau LAbg. Karin Berger.

Sympathische Politik
In Mittersill wird gemeinsam für die Europawahl geworben

Erfrischende Jugend! Felix Germann von den NEOS hatte die Idee für einen geschlossenen Auftritt der Ortsparteien; die anderen sprangen auf.  MITTERSILL. Felix Germann, seit den Wahlen im März Stadtrat, freut sich darüber, dass "alle Parteien total begeistert von meinem Vorschlag waren und ihre Unterstützung zugesagt haben. Damit ist meiner Meinung nach auch die Ausrichtung der Mittersiller Parteien klar: Eine Demokratie kann nur funktionieren, wenn die Menschen ihr Wahlrecht auch...

  • 02.05.19
  •  1
Lokales
Nach Abschluss dieser Maßnahme steht der erneuerte Stadtplatz den Bürgern zur Verfügung.

Letzte Erneuerungsmaßnahme startet am 13. Mai
Stadtplatz wird neu asphaltiert

WELS. Nachdem im Vorjahr am Welser Stadtplatz die Bauarbeiten inklusive Renovierungs- und Verschönerungsmaßnahmen rund um das Projekt „Stadtplatzerneuerung“ abgeschlossen wurden, geht es nun an den letzten Schritt: Von 13. bis 22. Mai wird der neue Feinasphalt aufgebracht. Dazu sind Sperren notwendig, die den Platz und Teile der Traungasse betreffen. Zwei Bauetappen Die Strabag wird zwei Fräsen, vier LKW, Kehrmaschinen und Planierwalzen einsetzen. In der Woche von 13. bis 17. Mai wird der...

  • 25.04.19
Lokales
Zahlreiche Behinderungen erwarten Autofahrer die nächsten Wochen am Stadtplatz.

Erneuerung des Stadtplatzes
Die Einschränkungen im Detail

       1. Bauabschnitt mit Sperre Stadtplatz            Montag, 13. Mai, 7.00 Uhr bis Freitag, 17. Mai, 13.00 Uhr            – Zustellung und Zufahrt in Garagen möglich Nach den Tagesbauzeiten Durchfahrt und Parken teilweise möglich (Achtung Baustart 7.00 Uhr)Tätigkeiten: Abfräsen, Stemmen, Kehren, Schächte regulieren und austauschen, ReinigungZufahrt für Anlieferungen möglich Abfahrten je nach Bauabschnitt über Bummelzone, Ledererturm, TraungasseParkplatzsituation bis 17. Mai: Es wird an...

  • 25.04.19
Freizeit
Anna Spies und ihre Bürgerliste-Kollegen laden zur Radbörse Ternitz.

Radbörse am Stadtplatz Ternitz

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Bürgerliste Ternitz organisiert eine Radbörse, um den Ternitzern eine günstige und unkomplizierte Möglichkeit zu bieten, an ein Fahrrad zu kommen. "Gleichzeitig hoffen wir damit natürlich den Anteil des Radverkehrs in Ternitz zu erhöhen", so Gemeinderätin Anna Spies. 27. April ab 9 Uhr Stadtplatz Ternitz

  • 17.04.19
Lokales
Die Architektur spiegelt die Themen von KTM wieder.
2 Bilder

KTM Motohall
Verbindung von Motorsport und Architektur in Mattighofen

Im Mai 2019 ist es endlich so weit: Die KTM-Motohall öffnet ihre Pforten.  MATTIGHOFEN (kath). Dort, wo vor Kurzem noch Kräne in die Luft ragten, wird mittlerweile am "letzten" Feinschliff gearbeitet: Die KTM-Motohall eröffnet am 11. und 12. Mai 2019.  Motorsport küsst Architektur"Die Grundidee war, die Themen, für die KTM steht, in baulicher Form wiederzuspiegeln", erklärt Gesa Robbert, eine der Architektinnen. Geplant wurde das Bauprojekt von den beiden Architekturbüros "HOFBAUER...

  • 16.04.19
Lokales
13 Bilder

Gmunden
Frühling am See

Ostern und der Frühling stehen vor der Tür! Was bietet sich da besser an, als ein Spaziergang durch Gmunden. In der Altstadt, über den Rinnholzplatz, zum Stadtplatz, ein Wandel durch Kunsthandwerk und Traditionelles, ein Angebot, das sich sehen lassen kann. Ein liebevoll gebundener Palmbuschen ergänzt das bevorstehende Osterfest.

  • 14.04.19
  •  1
Leute
31 Bilder

Leonding
Faschingsnarren machten Stadt unsicher

Am 5. März 2019 trafen sich die Faschingsfans auch am Leondinger Stadtplatz. LEONDING (red). Die jüngsten Leondinger bekamen beim Kinderschminken eine perfekte Aufmachung und konnten sich in der Hüpfburg und beim Bullenreiten richtig austoben.Bei so einer Veranstaltung durfte die Ruflinger Faschingsgilde Ei-Li-Scho nicht fehlen. Fotos: BezirksRundschau

  • 06.03.19
Leute
78 Bilder

In Litschau herrschte am Faschingssamstag Ausnahmezustand

LITSCHAU. Wie jedes Jahr war auch heuer wieder am Faschingssamstag der gesamte Stadplatz mit Narren und Schaulustigen gefüllt. Zahlreiche Faschingsgruppen, wie zum Beispiel "D'lustigen jungen Zwidern" – dieser  Formation gehörte etwa auch Vizebürgermeister Reinhard Fürnsinn an – zogen auf liebevoll gestalteten Wägen oder zu Fuß ihre Runden. Alle Fotos: V. Hauer

  • 04.03.19
  •  1
Lokales
Die Pläne für das Projekt an der Hauptstraße in St. Johann sind bereits durchgesickert. Man denkt über eine neue moderne Häuserzeile in einem städtebaulichen Gesamtkonzept nach, die vom Parkplatz gegenüber der Bezirkshauptmannschaft bis zum Adelsberger führt.
3 Bilder

Baupläne
St. Johann baut sein Zentrum um

In St. Johann liegen bereits Pläne für einen neuen Stadtplatz im Zentrum und ein Bauprojekt an der Hauptstraße vor. ST. JOHANN (aho). Gegen den Vorwurf der Immobilienspekulation wehrt sich der St. Johanner Unternehmer Hans Kappacher. Für ein geplantes städtebauliches Projekt an der Hauptstraße (von Bezirkshauptmannschaft bis Adelsberger) tritt der Aufsichtsratsvorsitzende von eurofunk Kappacher sein Grundstück ab. Sollte es zu keiner ganzheitlichen Lösung zum Wohle der Stadt St. Johann...

  • 26.02.19