Corona-Virus
Ecospace Wieselburg arbeitet online weiter

2Bilder

Gemeinsamer Austausch geht auch in der Krise: Wieselburger Jungunternehmer vernetzen sich online.

WIESELBURG. Wieselburger Start-ups, EPUs & Kleinstunternehmen treffen sich online, um sich gegenseitig in der Krise zu unterstützen und auszutauschen.

Unternehmer kämpfen mit der Krise

Derzeit fällt es wohl keinem Unternehmer leicht, mit den privaten und wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise zurecht zu kommen.
Die ECOSPACE Wieselburg-Gemeinschaft von mittlerweile rund 20 Start-ups, EPUs, Kleinstunternehmen und Betriebs- Nachfolgern ist im regen Austausch, denn gerade sie brauchen in der jetzigen Aufbau-Phase ihres Unternehmens Unterstützung.
Als Jungunternehmer tickt man anders als etablierte Unternehmen. Flexibilität, Schnelligkeit und Durchsetzungsvermögen helfen Startups groß zu werden. Finanzielle Rücklagen sind selten, da das eingenommen Geld direkt wieder reinvestiert wird. Laut ORF reicht das Finanzielle Polster von 53 Prozent aller Österreichischen KMUs für wenige Wochen bis maximal ein Monat.
So ist es kaum verwunderlich, dass mit dem Wegbrechen der Wirtschaft auch Existenz dieser Unternehmer sehr stark bedroht wird.

Gegenseitiger Austausch ist wichtig

Um sich gemeinsam Mut zu machen, Lösungen zu finden und sich über Förder- und Unterstützungsleistungen auszutauschen, veranstaltet der ECOSPACE Wieselburg unter der Leitung von Michael Lindner regelmäßigen Austausch via Telegramm-Gruppe und Videokonferenzen.

Michael Lindner ist der kreative Kopf des ECOSPACE Wieselburg.
  • Michael Lindner ist der kreative Kopf des ECOSPACE Wieselburg.
  • Foto: Ecospace
  • hochgeladen von Roland Mayr

Nur gemeinsam sind wir stark!

Inhalt dieses Austauschs sind unter anderem die Erfahrungen zur Notstandshilfe, Notfallfonds und anderen Hilfeleistungen von Bund, Ländern und Gemeinde.
Auch über Initiativen und deren Möglichkeiten wie Gemma Mostviertel, Gutschein-Plattformen oder Wieselburg-handelt wurde gesprochen.
Für viele steht fest, nur gemeinsam kann man diese herausfordernden Zeiten bestehen.

Wenn Sie teil dieser Gemeinschaft werden wollen melden Sie sich unter hello@ecospace.at.

Weitere Infos erhält man auf ecospace.at und auf Facebook.

Das hast du diese Woche verpasst, weil du noch keine Push-Nachrichten abonniert hast
Michael Lindner ist der kreative Kopf des ECOSPACE Wieselburg.
Du möchtest kostenlos einen Fortsetzungsroman lesen und wöchentlich solche oder ähnliche Infos aus deinem Bezirk bekommen?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Martin Locher hat Anfang Februar ein neues Album veröffentlicht.
Aktion Video 4

Gewinnspiel
Die Bezirksblätter verlosen 10 handsignierte CDs von Martin Lochers neuem Album "Hamweh"!

Der Tiroler Sänger Martin Locher hat Anfang Februar sein neues Album auf den Markt gebracht. Bald tourt er auch wieder durch Niederösterreich. Und damit die Niederösterreicher einen kleinen Vorgeschmack kriegen, verlosen die Bezirksblätter 10 handsignierte CDs des neuen Albums "Hamweh".  NÖ. Quarantäne machte das Unmögliche möglich. Geschrieben, komponiert und aufgenommen im Schlafzimmer erschien am 5. Februar 2021 das neue Album. Auf dem dritten Album ertönen 12 Musiktitel des österreichischen...

Aktuell


Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen