Fastensuppe mit Tradition im Pfarrheim Ried

Genossen die Fastensuppe: (v.l.n.r.) Klaus Gasteiger, Erwin Gerst, Fried Hanser und  Gerald Bleckenweger
  • Genossen die Fastensuppe: (v.l.n.r.) Klaus Gasteiger, Erwin Gerst, Fried Hanser und Gerald Bleckenweger
  • Foto: Gemeinde Kaltenbach
  • hochgeladen von Florian Haun

RIED (fh). „Am Sonntag nach dem Aschermittwoch ist es seit vielen Jahren schon Tradition, dass Pfarrer Erwin Gerst zum Verzehr der Fastensuppe in´s Pfarrheim nach Ried im Zillertal einlädt.“ so LAbg Bgm Klaus Gasteiger. „Ein spannendes Geheimnis ist immer die Auswahl der Suppen, die kredenzt werden. Zwischen fünf köstlichen Suppenvariationen, von der Gerstlsuppe zur Gemüsesuppe bis hin zur ungarischen Bohnensuppe, Linsen- und Gulaschsuppe, konnte heuer gewählt werden. Und alle Fastensuppen waren kulinarische Köstlichkeiten.“ so Gasteiger. Abgerundet mit selbstgebackenem Brot und Wasser schmeckte diese Fastenspeise nicht nur Pfarrer Erwin Gerst, sondern auch LAbg Bgm Klaus Gasteiger aus Kaltenbach, Bgm Friedl Hanser aus Uderns und dem Riederer Augenarzt Dr. Gerald Bleckenweger. Der Reinerlös wird dieses Jahr der Renovierung der Kirchenorgel zufließen.

Autor:

Florian Haun aus Tirol

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.