Österreichische Meisterschaft im TURN 10

63Bilder

SCHWAZ (eh). An die 600 AthletenInnen quer über alle Altersklassen, aus den neun Bundesländern und 85 Vereine waren am Start. Beeindruckend war der älteste Teilnehmer, Hannes Glawischnig aus Villach, mit 84 Jahren.
Bei diesem beindruckenden TURN-10 Jahreshöhepunkt 2014 konnte sich TU Sparkasse Schwaz sieben Medaillen in den verschiedenen Wertungskategorien sichern.
Erich Walter und Andrea Danklmaier erturnten sich Gold und somit den Österreichischen Meistertitel. Silber ging an Vera Danklmaier, ihr fehlten nur 0,75 Punkte zum Sieg, und an Kathrin Bendel. Die Bronzene erreichten Adolf Ohnesorge, Helmut Lottersberger und Ute Gramshammer.
Doch die Schwazer glänzten nicht nur durch ihre sportlichen Leistungen. Wegen der exzellenten Organisation durch die TU Sparkasse Schwaz, gab es nur positives Feedback. Darum möchte sich die Turnunion auf diesem Weg bei allen für diese großartig gelungene Meisterschaft bedanken.
Die kompletter Ergebnisliste findet ihr auf http://www.turn10.at/oem/2014-schwaz/ergebnisse.html.

Viele weitere Bilder finden Sie auf www.regionalsport.at

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Anzeige
1 6 Aktion 36

Gewinnspiel
2 Nächte für 2 Personen im wunderschönen Boutiquehotel Beethoven Wien zu gewinnen!

Das Vier-Sterne-Haus liegt eingebettet in Kultur und Kulinarik am „bohemian“ Naschmarkt, gegenüber dem Papagenotor am Theater an der Wien, nur wenige Gehminuten von der Oper, dem Museumsquartier, den traditionsreichsten Wiener Kaffeehäusern und den großen Einkaufsstraßen entfernt. Barbara Ludwig, in Wien respektvoll auch „die Ludwig vom Beethoven“ genannt, führt das kleine, feine Haus aus der Gründerzeit, das mit seinen hohen Räumen, den Stuckdecken und einem augenzwinkernden Hauch von...

Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen