20.11.2016, 10:20 Uhr

Circus Roncalli

Eine wunderbare "Reise zum Regenbogen" in Innsbruck

40 Jahre Roncalli. Das alleine ist schon eine Leistung für einen "Zirkus". Die gestrige Premiere des Programmes "die Reise zum Regenbogen" in Innsbruck in dem mehr als vollen Zelt, hat eindrucksvoll gezeigt, dass Zirkus zeitgemässer den je sein kann. Weg vom Tigerkäfig vergangener Tage hin zur abendfüllenden Unterhaltung für die gesamte Familie. Zwerchfell strapazierende kabarettistische Einlagen, atemberaubende artistische Leistungen, super organisiertes Rundherum vom Aschanti bis Martini. Ein tolles und begeistertes Innsbrucker Publikum konnte einen Zirkusabend der Sonderklasse geniessen. Der Dank dafür gebührt dem österreichischen Chef Bernhard Paul und seinen vielen Artisten und Helfern.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.