12.02.2018, 16:00 Uhr

Kräuterkurs mit Ing. Mag. Gottfried Laner

Georgenberg wenn die guten "Kräuter-Hexen" lernen
Buch Bei Jenbach: Buch bei Jenbach | "Es gibt eine Kraft aus der Ewigkeit und diese Kraft ist grün "
sagt Hildegard von Bingen.“


Wildkräuter, Heilkräuter, Unkraut.
Sie kennen den Unterschied? Nein? Ich schon!
Als ich vor 2 Jahren ein Kräuterkurs gesucht habe, habe diesen Kurs gefunden. Und es war richtige Entscheidung dabei zu sein.
Ich als fast-Absolventin kann nur Eins sagen: Der Kurs hat mir viel gebracht. Ich weiß wo der Hohlzahn die Zähne hat und auch das die Berufkraut nicht mit Beruf zu tun hat sondern mit Hexen. Und ich kenne bereits die Pflanzen.
Über zwei Vegetationsperioden haben wir alte Geheimnisse der Volksheilkunde sowie theoretisches Basiswissen und die Grundlagen der Heilkräuter-Botanik vermittelt bekommen. Interessante Gäste, die ihr Wissen mit uns gern geteilt haben und die Kräuter und Wildpflanzen als Nahrung und Medizin uns vorgestellt haben. Um das geht es bei unseren Kräuterseminaren und Kräuterwanderungen. In kleinen Gruppen lernst man die wichtigsten Kräuter und deren Anwendungen kennen. Man muss sich nur ein bisschen damit auseinandersetzen und schon sieht man die Kräuter am Wegesrand mit einem anderen Blickwinkel.
Ing. Mag. Gottfried Laner lädt euch wieder zum volksheilkundlichen Kräuterkurs nach Ignaz Schlifni – Ausbildung zum/zur Kräuterexperten/in. Der Kurs ist für alle, die eine Verbindung zur Natur suchen und die Pflanzen richtig auseinander kennen wollen. In mindestens 200 Unterrichtseinheiten und zusätzlich mehrstündigen Kräuterwanderungen lernen die Kursteilnehmer mindestens 400 bekanntesten und gebräuchlichsten heimischen Heilkräuter und Wildpflanzen der Heimat in ihrem natürlichen Umfeld kennen und erfahren ihren traditionellen Gebrauch in der Volksheilkunde. Jeder Kursteilnehmer hat nach Beendigung des Kurses die Möglichkeit eine Prüfung (keine Angst – freiwillig!) zum/zur FNL Kräuterexperten/in abzulegen, die dazu berechtigt, den Titel "FNL Kräuterexperte/ FNL Kräuterexpertin" anzuführen.
Und Spaß? Garantiert dabei! Ich freu mich schon wieder, wenn ich wieder den Bürosessel gegen die Wanderschuhe tauschen kann.
Schau vorbei bei kostenlosem Infoabend am 02.03.2018 um 19:30 Uhr im Seminarraum der Gemeinde Buch i.T.  oder demnächst Infoabend auch im Kundl
Info: Tel 05244 / 65811 oder schreib ein Email an: gottfried.laner@gmail.com

Anbei ein paar Bilder von „unserem“ Sommer.



0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.