12.11.2017, 10:34 Uhr

Laudato-Si-Award für Dekantas-Jugendteam Fügen Jenbach

Zum ersten Mal hat die Katholische Jugend heuer die Laudato-Si-Awards vergeben und wir gratulieren herzlich dem Dekanats-Jugendteam Fügen-Jenbach für den 2. Platz zum " Weg der Schöpfungsverantwortung".
Wir freuen uns sehr, dass unser Dekanatsjugendteam Fügen-Jenbach beim Ehrenamtlichen Kongress in Linz vertreten war und den Preis entgegen nahm. 
Im Rahmen der Nacht der 1000 Lichter 2016 auf der Rottenburg, eine Burgruine und Kapelle oberhalb von Rotholz, wurden inhaltlich und organisatorisch die Kriterien der Fairen KJ umgesetzt, um auf unsere Schöpfungsverantwortung aufmerksam zu machen.

Wir alle leben auf unserer Erde und können auch aktiv etwas dazu beitragen, dass sie noch lange so erhalten bleibt. Zum Beispiel regional und saisonal einkaufen.Regionale Produkte haben keine langen Lieferwege hinter sich. Sie sind deswegen frisch und sparen Transport-, Kühl- und Verarbeitungsenergie. Das schont die Umwelt. Wenn regionale Erzeugnisse verwendet und Dienstleistungen aus der Region in Anspruch genommen werden, wird dadurch die Wertschöpfung in der unmittelbaren Umgebung gefördert. Ein vorwiegend saisonales Speise- und Getränkeangebot beansprucht weniger versteckte Energie von beheizten Glashäusern, Kühlhäusern und Gefrierschränken und ist deswegen für das Klima und die lokale Wirtschaft günstig.
Auch Qualität vor Quantität ist ein Bereich, bei welchem wir uns selbst einbringen können.
Konsumentscheidungen sollen bewusst getroffen werden, weil wir dadurch aktiv das Angebot mitbestimmen,​ Ressourcenverbrauch beschränken und Müllberge vermeiden können. Essen muss nicht in rauen Mengen gekauft werden. Bewusste Entscheidungen ermöglichen oft, dass bio-fair-regional-saisonale Produkte leistbar werden. Bei Produkten, die nicht in bio-fair-regional-saisonaler Qualität verfügbar sind, gilt umso mehr: achtsame Überlegung und angemessener Konsum.

Danke für eure Ideen, euer Engagement, eure Inspiration, euer Herzblut, eure Zeit, eure Begeisterung. 
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.