28.08.2014, 20:20 Uhr

Int. Motocrosserfolg für Hotter Hannes – MXC Zillertal/KTM Kini Junior Team

Hannes Hotter (Foto: MXC Zillertal)

Der jüngste Fahrer aus dem Lager des Motocrossclub Zillertal, Hotter Hannes (Mayrhofen), konnte bei der Int. ADAC Motocrossmeisterschaft in Geildorf/Deutschland einen tollen internationalen Erfolg einfahren.

In der Klasse 85 ccm, wo über 40 Fahrer aus allen Nationen am Start waren, konnte sich Hotter Hannes für das Finale der besten 30 qualifizieren. Am Start waren die besten Motocrosser aus der Klasse 85 ccm mit Welt.- u. Europameister .
Aus Österreich gingen beim den Qualifikationsläufen mit Hotter auch noch Hofer, Stauffer, Schartner, Löffler und Ratz an den Start. Hotter, Hofer und Stauffer konnten sich für das Finale qualifizieren. Leider hat sich Stauffer bei diesem Lauf verletzt und konnte beim Finale nicht mehr an den Start gehen. Somit waren für Österreich nur noch Hotter und Hofer am Start.
Für Hotter Hannes lief es im ersten Lauf schon überraschend gut und er konnte als 23 den ersten Wertungslauf beenden. Im zweiten Finallauf fuhr er wieder ein beherztes Rennen klassierte, sich an 17 Stelle und erreichte somit in der Tageswertung den 22 Platz . (bester österreichischer Fahrer)

Der MXC Zillertal gratuliert herzlichst zu dieser tollen Leistung.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.