Auf Schloss Greifenburg
Italienische Mode im angemessenen Ambiente

Gastgeberin Claudia Kocher-Peschl mit Finanzreferentin Gaby Schaunig
66Bilder
  • Gastgeberin Claudia Kocher-Peschl mit Finanzreferentin Gaby Schaunig
  • hochgeladen von Michael Thun

Das von Marko Peschl und Claudia Kocher-Peschl revitalisierte Schloss Greifenburg aus dem 12. Jahrhundert erfährt immer wieder neue Erlebnisse.

GREIFENBURG. Nach kulinarischen, literarischen und musikalischen Events wurde diesmal eine Modenschau angeboten. Dazu wurde die Kärntnerin Sabine Legat gewonnen, die seit acht Jahren in Privaträumen Fashion Parties  veranstaltet. Die, wie sie sagt, "leidenschaftliche Mutter von drei Söhnen", bezieht regelmäßig leist- und tragbare Damenmode aus Bologna, Mailand und anderen italienischen Städten, die Laienmodels vorführen - kombiniert mit Accessoires, Schuhen und Schmuck. Ergänzt wurde die Mode von der Hairstylistin Sandra Neuschitzer-Mandl. Den Laufsteg, verteilt auf mehrere Räume in verschiedenen Stockwerken, begleitete Moderator Josef Eigensperger.

Auch Gaby Schaunig kam

Zu den in der Mehrzahl weiblichen Besuchern, die wegen des von Perchten in Anspruch genommenen Schlossparkplatzes aus der Dorfmitte hinauf zum Schloss pilgern mussten, gehörten Landeshauptmannstellvertreterin Gaby Schaunig in Begleitung ihrer Mutter Inge Kandut und Bürgermeister Josef Brandner mit Gattin Barbara. Weitere Gäste waren Schneiderin Alexandra Lawrence aus Möllbrücke mit Mama Margot Naschenweng und die Unternehmerin Karin Unterluggauer-Assam.

Anzeige
Erleben Sie ein gemütliches Dinner und aufregenden Spielspaß im Casino Velden.
1 3 Aktion 2

Gewinnspiel
Dinner & Casino im Casino Velden genießen

Genießen Sie ein köstliches Abendessen und versuchen Sie anschließend Ihr Glück bei einem spannenden Spiel im Casino. VELDEN. 
Der Dinner & Casino Gutschein ist das ideale Geschenk für einen rundum perfekten Casino-Abend bei einem romantischen Candle Light Dinner mit außerordentlicher Kulinarik und spannendem Spiel.

 Das Dinner & Casino Package bietet Ihnen um 69 Euro pro Person: Ein exklusives 4-gängiges MenüBegrüßungsjetons im Wert von 20 EuroEin prickelndes Glas Sekt, Orangensaft oder...

Lucky Ladstätter ist im Alter von 67 Jahren verstorben. Die Fangemeinde trauert um den Vollblutmusiker.
2

Mölltal
Ludwig „Lucky“ Ladstätter verstorben

Am 29. November 2021 ist der Sänger und Musiker der „Fidelen Mölltaler“, Lucky Ladstätter, verstorben. MÖLLTAL. Im Alter von 67 Jahren ist Ludwig Ladstätter an einer Corona-Infektion verstorben. Die Fangemeinde der „Fidelen Mölltaler“ trauert um den Vollblutmusikanten. Großes Vorbild45 Jahre lang waren „Die fidelen Mölltaler“ ein unschlagbares Team, das sowohl im In- als auch im Ausland die Massen mit ihrer Musik begeisterte. Ihre Erfolgsgeschichte nahm in der Gemeinde Rangersdorf ihren...

1 Kommentar

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen