35. Ronacher Golf Trophy
Jubiläumsturnier im kleineren Kreis

Gastgeber Markus Ronacher (2.v.l.) mit Nikolaus Miggitsch, Armin Buttazoni und Franz Weißmann
25Bilder
  • Gastgeber Markus Ronacher (2.v.l.) mit Nikolaus Miggitsch, Armin Buttazoni und Franz Weißmann
  • hochgeladen von Michael Thun

So alt wie der Golfclub Bad Kleinkirchheim-Kaiserburg ist auch die Ronacher Golf Trophy, die heuer zum 35. Mal ausgetragen wurde.

BAD KLEINKIRCHHEIM. Bei herrlichem spätsommerlichen Wetter folgten mit gut 50 Golfern aus Kärnten und Deutschland der Einladung von Markus und Simone Ronacher zur Teilnahme an der 35. Ronacher Golf Trophy, weniger als in den Vorjahren. Wie immer krönte das Turnier auf der 18-Loch-Anlage des Golfclubs in 1.100 Meter Seehöhe zwischen 9.30 und 17 Uhr ein exzellentes "Dinner für Genießer" des Vier-Sterne-Superior-Hotels "Die Post", bevor Clubpräsident Franz Weißmann die Siegerehrung vornahm. Im Unterschied zu den bisherigen Turnieren aber zollten die Veranstalter den Corona-Vorsichtsmaßnahmen Tribut und verzichteten auf die sonst veranstaltete Weinmesse von fünf österreichischen und italienischen Winzern.

Clubpräsident und Clubmeister

Zu den Teilnehmern zählten neben Gastgeber Ronacher und Clubpräsident Weißmann dessen Stellvertreter Armin Buttazoni, der amtierende Clubmeister Nikolaus Miggitsch, WOCHE-Geschäftsführer Markus Galli, "Antenne Kärnten"-Verkaufsleiter Walter Leirouz sowie Kärntenwerbung-Chef Christian Kresse, ferner der frühere RHI-Finanzchef Heinz Taferner und der für Shell europaweit verantwortliche Sicherheitsmanager Gert Kulmer.

Siegerliste

Brutto-Sieger wurden Banker Gert Gatterer (GC Moosburg-Pörtschach) und die heimische Steuerfachfrau Ingrid Taferner, Brutto-Siegerin auch der 32. Ronacher Golf Trophy. Als Netto-Sieger beendeten das Jubiläumsturnier in Klasse A Manfred Scherzer (Alpe Adria Golf Schloss Finkenstein) vor Miggitsch und Leirouz, der anstelle des schon abgereisten Kresse den Preis in Empfang nahm, in Klasse B Izbicki Wojciech (GC Varus, Osnabrück) vor Raffael Wirtitsch (GC Moosburg-Pörtschach) und Heinz Taferner (GC Bad Kleinkirchheim), in Klasse C Michael Welling (Bad Driburger Golfclub) vor Michaela Weißensteiner (GC Bad Kleinkirchheim) und Irene Graf (GC Rest der Welt). In den Sonderwettbewerben "Nearest to the bike" siegten Weißmann, "Nearest to the pin" Monika Lacher und Leirouz sowie "Longest drive" Michaela Weißensteiner und Max Wulschnig.

Anzeige
In der Adi-Dassler-Gasse in Klagenfurt-Viktring entsteht der neue Ranacher Werkstatt-Shop. Hierfür und für die Filialen in den Bezirken wird noch nach Verstärkung gesucht.

Stellensuche
Ranacher sucht Verstärkung für sein Team

Lust auf einen Job in einem zukunftssicheren Betrieb? Ranacher vergrößert sein Filialnetz und sucht Mitarbeiter. KÄRNTEN. In der Ranacher Zentrale in Viktring entsteht ab Herbst ein Werkstatt-Shop, wo Kunden all das bekommen, was es draußen in den Filialen gibt. Hierfür werden neue Räumlichkeiten geschaffen und zusätzliche Mitarbeiter benötigt. Aber auch in den Bezirken wird nach Unterstützung gesucht. Geboten werden flexible Arbeitszeiten in einem zukunftssicheren Unternehmen. Folgende...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen