Markus Galli

Beiträge zum Thema Markus Galli

Lokales
Markus Galli ist Geschäftsführer der WOCHE Kärnten

Marken-Wahl
„Konsumenten kaufen Marken, die zu ihnen passen“

Die WOCHE Kärnten ruft zur Wahl der beliebtesten Marken im Land auf. Was dahinter steckt und was eine gute Marke können muss, erklärt WOCHE-Geschäftsführer Markus Galli im Interview. WOCHE: Was muss eine gute Marke können? MARKUS GALLI: Auf der Annahme aufbauend, dass Marken eine Persönlichkeit besitzen, vertreten verschiedene Forschungsgruppen die Meinung, dass Menschen Beziehungen zu Marken gleichermaßen erleben wie zu anderen Menschen. Eine Marke fungiert hier als lebendiger...

  • 21.08.19
Lokales
Hoch die Hände: Sieben jugendliche Flüchtlinge hatten mit den WOCHE-Mitarbeitern im Waldseilpark auf der Taborhöhe jede Menge Spaß
23 Bilder

Verantwortung zeigen
Gemeinsam stark im Waldseilpark

Im Rahmen der Engagement-Tage wollten WOCHE-Mitarbeiter mit jugendlichen Flüchtlingen im Waldseilpark Taborhöhe hoch hinaus. LEDENITZEN. Über tausend Mitarbeiter aus 43 Unternehmen stellten sich im Rahmen der zehnten Engagement-Tage des Netzwerks „Verantwortung zeigen!“ in 81 Projekten in den Dienst der guten Sache. „Zu sehen, mit welcher Freude und welchem Tatendrang die Unternehmen gemeinsam mit hilfebedürftigen Menschen Grillfeste veranstalten, Hochbeete bauen, Ausflüge machen und...

  • 16.06.19
  •  2
Leute
1. Platz: Die Volksschule West Spittal setzte Mülltrenn-Projekt, Sketch und Trickfilm zum Thema „Mülltrennung und -vermeidung“ um
45 Bilder

Aktion „Frühjahrsputz“
Schüler machen Kärnten sauber!

Am heutigen Montag erfolgte in der BKS Bank in Klagenfurt die Prämierung der fünf besten Schulprojekte im Rahmen der Aktion „Frühjahrsputz“. Folgende Schulen wurden ausgezeichnet: Volksschule West Spittal, Neue Mittelschule Moosburg, Volksschule Hörzendorf, Volksschule St. Marein und die Volksschule Ponfeld. KLAGENFURT. Packen wir's an und machen wir Kärnten sauber! Das war die Devise der Aktion „Frühjahrsputz“, zu der die Wirtschaftskammer Kärnten, ORF Kärnten und WOCHE Kärnten mit...

  • 27.05.19
Lokales
Die WOCHE-Mitarbeiter sind stolz auf ihre Arbeit, ihre Produkte und ihren Erfolg: Geschäftsführer Markus Galli (vorne) mit Mitarbeitern aus der WOCHE-Zentrale in Klagenfurt

Media-Analyse
Ein Dankeschön an unsere 247.000 Leser

247.000 Kärntner lesen jede Woche die auflagenstärkste Zeitung des Landes, die Kärntner WOCHE. KÄRNTEN. Die jüngsten Zahlen der Media-Analyse weisen der Kärntner WOCHE eine Print-Reichweite von genau 51 Prozent im Jahr 2018 aus. Das bedeutet: Mindestens jeder zweite Kärntner ab 14 Jahren greift Woche für Woche zu einer der acht Regionalausgaben der Kärntner WOCHE. Vor den Tageszeitungen In absoluten Leser-Zahlen heißt das: 247.000 Kärntner lesen jede Woche die Kärntner WOCHE. Damit...

  • 01.04.19
Lokales
Die Köpfe hinter dem WOCHE X-Trail: Markus Galli, Sandra Kerschbaumer, Michael Kummerer, Anja Gfrerer und Markus Polka (von links)

Business-Lauf
Die Macher des WOCHE X-Trail 2019

Michael Kummerer führt den „WOCHE X-Trail Businessrun 2019“ am 30. April auf der Schleppe-Alm in Klagenfurt durch. KLAGENFURT. Am Anfang standen drei Männer. „Diese drei Männer hatten gemeinsam die Idee einen neuen Lauf-Event zu kreieren“, erinnert sich Michael Kummerer. Er war einer davon. Die anderen beiden waren Markus Polka, Marketing-Leiter der Wirtschaftskammer Kärnten, und Markus Galli, Geschäftsführer der Kärntner WOCHE. Fünf Hindernisse Als das innovative Trio gemeinsam seine...

  • 01.04.19
Lokales
Ein Gruppenfoto der starken X-Trail-Partner mit Organisator Michael Kummerer (hinten, links) und WOCHE-Geschäftsführer Markus Galli (hinten, Zweiter von rechts)
3 Bilder

WOCHE X-Trail
Spektakulärer Hindernislauf am 30. April 2019 auf der Schleppe-Alm

Fünf Kilometer, 125 Höhenmeter und fünf Hindernisse – am 30. April fällt auf der Schleppe-Alm der Startschuss zum „WOCHE X-Trail Businessrun 2019“. Die Veranstalter präsentierten den ersten Hindernislauf dieser Art in Kärnten am heutigen Montag im Rahmen einer Pressekoferenz. KLAGENFURT. Am 30. April verwandelt sich die Schleppe-Alm in Klagenfurt in eine Sport-Arena: Um 17 Uhr fällt der Startschuss zum „WOCHE X-Trail Businessrun 2019“. Dabei handelt es sich um einen Hindernislauf über eine...

  • 25.03.19
Leute
Eine Karikatur zum Abschied von Geschäftsführer Markus Galli (links) für Neo-Pensionist Ernest Vombeck
14 Bilder

Pensionsantritt
Ein WOCHE-Urgestein verabschiedet sich!

Kundenberater Ernest Vombeck tritt mit Jahresende seinen wohlverdienten Ruhestand an. KLAGENFURT. Er prägte die Entwicklung der WOCHE seit ihrer Gründung: Von Kunden wie Kollegen gleichermaßen geschätzt, trug Kundenberater Ernest Vombeck maßgeblich zur erfolgreichen Entwicklung Kärntens auflagenstärkster Zeitung bei. Mit Jahresende geht eine Ära zu Ende: Vombeck verabschiedet sich von „seiner“ WOCHE und tritt seinen wohlverdienten Ruhestand an. Jagd-Karikatur Zum Abschied ließ er es...

  • 19.12.18
Lokales
Die WOCHE-Mitarbeiter mit Kindergartenpädagoginnen und Kindern im Pfarrkindergarten St. Marienheim
13 Bilder

Verantwortung zeigen
WOCHE-Mitarbeiter bastelten mit Kindern Adventkränze

Im Rahmen des Projektes „Verantwortung zeigen!“ banden WOCHE-Mitarbeiter in den Gruppen des Pfarrkindergartens St. Marienheim Adventkränze. KLAGENFURT. Für einen Tag übersiedelten WOCHE-Mitarbeiter von ihrem Büro in den Pfarrkindergarten St. Marienheim in Waidmannsdorf (Klagenfurt). Ihr Ziel: In den sechs Gruppen gemeinsam mit den 130 Kindern Adventkränze für jede Gruppe zu binden. Vorfreude auf Weihnachten Von Kindergartenleiterin Carmen Biethan empfangen, ging es sogleich – in...

  • 03.12.18
Leute
Thomas Grasser, Christian Egger, Susanne Duschek-Fercher und Bürgermeister Wolfgang Klinar
32 Bilder

Punsch und Maroni beim WOCHE-Kundenevent

Das WOCHE-Team der Spittaler Geschäftsstelle lud zum gemütlichen Get together in weihnachtlicher Atmosphäre. SEEBODEN (ven). Die Gärtnerei Winkler mit zauberhafter Weihnachtsdekoration, vielen Lichtern und Feuerschalen bot den idealen Rahmen für das vom Team der WOCHE Spittal veranstaltete Kundenfest mit Freunden und Partnern.  Punsch und Maroni Maronibrater Anton Dabernig sorgte für Maroni-Genuss aus dem WOCHE-Stanitzel, die köstlichen Kekse backte Elfriede Winkler selbst, Brote kamen...

  • 29.11.18
  •  1
Lokales
Die Jury um Vorsitzenden Peter Fercher (vorne Mitte) und WOCHE-Geschäftsführer Markus Galli (links dahinter)

Jurysitzung
Kärntner Regionalitätspreis der WOCHE: Die Jury tagte!

Die Jury unter dem Vorsitz von Peter Fercher nahm 120 eingereichte Projekte unter die Lupe. Preisverleihung am 8. November 2018. KÄRNTEN. In zehn Kategorien vergibt die WOCHE den bereits 5. Kärntner Regionalitätspreis. Vergangene Woche tagte die Jury unter dem Vorsitz von Peter Fercher, Landesobmann des Kärntner Bildungswerks, in der Raiffeisenlandesbank in Klagenfurt. „Wir dürfen uns heuer über eine Rekordzahl an Einsendungen freuen“, betonte WOCHE-Geschäftsführer Markus Galli, ehe die...

  • 02.11.18
Leute
43 Bilder

Druckstandort St. Veit
Carinthia-Druckerei feiert erfolgreiche Modernisierung

ST. VEIT (ch). Über fünf Millionen Euro hat die Styria Media Group AG in die Modernisierung der Druck Carinthia mit Standort im St. Veiter Industriepark investiert. Die Druckmaschine wurde auf den neuesten Stand der Technik gebracht und eine neue Versandanlage sorgt in Zukunft für noch schnellere und effektivere Abläufe.  Am Mittwoch, dem 24. Oktober 2018 luden die Styria-Vorstände Markus Mair, Kurt Kribitz und Bernhard Kiener sowie Betriebsleiter Markus Sackl zur feierlichen Einweihung und...

  • 25.10.18
Lokales
50 Golfbälle mit allen Mitarbeiter-Signaturen zum 50er des Jubilars: Markus Galli, der Geschäftsführer der WOCHE Kärnten und leidenschaftlicher Golfer, feiert seinen 50. Geburtstag im Kreise seines gesamten Teams
9 Bilder

WOCHE-Chef Markus Galli feiert Jubiläum

Zum 50er von "WOCHE Kärnten"-Geschäftsführer Markus Galli ließ ihn das gesamte Zeitungs-Team zum runden Wiegenfest hochleben. KLAGENFURT, KÄRNTEN. 50 Jahre und kein bisschen leise: Der Geschäftsführer der WOCHE Kärnten, Markus Galli, feiert heute ein persönliches Jubiläum. Da hat sich natürlich auch die gesamte WOCHE-Mannschaft nicht nehmen lassen, ihren Chef zum runden Geburtstag mit Geschenken, Torte und einem netten Beisammensein zu überraschen. Auch wenn der WOCHE-Chef normalerweise kein...

  • 20.09.18
Wirtschaft
Die Partner: Gert Spanz (Raiffeisen Landesbank), Christian Kropfitsch (Land Kärnten), Manfred Freitag (Kelag), Mario Donner (Brauerei Hirt), LR Martin Gruber, Christiane Holzinger (WKO), Christine Sitter (LAG-Regionalmanagerin), Wolfgang Kavalar (Kärntnermilch), Johann Mößler (LWK), Markus Galli, Gerhard Hoffer (Abteilung für Land- & Forstwirtschaft)
2 Bilder

Jetzt anmelden für den Regionalitätspreis 2018!

Die WOCHE Kärnten sucht zum fünften Mal Projekte zur Stärkung der Regionen und ehrt deren Initiatoren. Das Engagement und Herzblut vieler Menschen in den einzelnen Gemeinden, Tälern und Landstrichen Kärntens trägt wesentlich zur Weiterentwicklung der Regionen bei. Sie machen Kärnten zu einem vielfältigen und lebenswerten Land mit unterschiedlichsten Facetten. Zehn Partner Genau solche Menschen, die Initiative zeigen und etwas bewegen wollen, ehrt die WOCHE mit dem Regionalitätspreis....

  • 05.09.18
  •  1
Lokales
Neuer Chefredakteur: Peter Michael Kowal
2 Bilder

Neue WOCHE-Chefredaktion

Peter Kowal und Vanessa Pichler ziehen in die Chefredaktion ein. KÄRNTEN. Nach dem Abgang von Gerd Leitner ist die Chefredaktion der Kärntner WOCHE neu besetzt: Mit Peter Michael Kowal aus Feldkirchen (Chefredakteur) und Vanessa Pichler aus Klagenfurt (stellvertretende Chefredakteurin) verantworten ab sofort zwei langjährige WOCHE-Mitarbeiter die inhaltliche Ausrichtung der neun Regionalausgaben. Langjährige Erfahrung "Kowal kennt das Mediengeschäft in Kärnten und vor allem die WOCHE aus...

  • 21.08.18
Lokales
Prägte eine Ära der Kärntner WOCHE: Gerd Leitner

WOCHE-Chefredakteur bricht zu neuen Ufern auf!

Das Ende einer Ära: Chefredakteur Gerd Leitner (43) verlässt nach 16 Jahren die Kärntner WOCHE. KÄRNTEN. Insgesamt 16 Jahre in der Kärntner WOCHE, ab 2009 Chefredakteur-Stellvertreter und ab 2012 alleiniger Chefredakteur – Gerd Leitner (43) prägte eine Ära, die am 31. Juli zu Ende ging. In diese Zeit fiel ein Meilenstein in der Geschichte des Unternehmens: die Lokalisierungsoffensive mit der Eröffnung von Geschäftsstellen in jeder Bezirksstadt und acht inhaltlich eigenständigen Lokalausgaben im...

  • 01.08.18
  •  1
  •  2
Leute
Organisatoren freuen sich über prächtige Stimmung. S. Baldauf, M. Galli, S.& A. Pulverer, M. Eberharter, G. Hochsteiner
33 Bilder

Charity Golfturnier war ein voller Erfolg

Turnier erzielte 3.000 Euro für Franz Klammer Stiftung BAD KLEINKIRCHHEIM (des). Die WOCHE, Komperdell und die Thermenwelt Hotel Pulverer luden Golfbegeisterte aus allen Regionen Kärntens und Österreich zu einem Turnier für den guten Zweck ein. Zum 31. Mal wurde auf dem Golfplatz Kaiserburg die Veranstaltung ausgetragen. Die Siegerehrung fand abends im Hotel Pulverer statt. Organisator Gernot Hochsteiner von Komperdell konnte am Ende des Tages Franz Klammer für seine Foundation 3.000 Euro...

  • 26.06.18
Lokales
Die WOCHE berichtet aus allen Bezirken Kärntens
14 Bilder

Über uns
Das Team der WOCHE Kärnten (Zentrale)

Hasnerstraße 2/1 9020 Klagenfurt Telefon: 0463/555 01 Fax: 0463/555 01 - 666 Markus Galli Geschäftsführer Mobil: 0664/80 666 6080 E-Mail: --------------------------------------------------------------------------------------------------------- Peter Michael Kowal Chefredakteur Mobil: 0664/80 666 6650 E-Mail: --------------------------------------------------------------------------------------------------------- Vanessa Pichler Chefredakteur-Stv. / Prokuristin /...

  • 17.05.18
  •  3
  •  6
Leute
Am Katschberg: Edwin Storfer, Franz Eder, Beate Prettner, Seppi Bogensperger, Alfred Winkler und die kleine Lena Zils
18 Bilder

Großer Andrang beim Gratis-Familienskitag

Katschberg als Familien-Magnet mit WOCHE-Frühstück und Blizzard-Skitest. KATSCHBERG (ven). Bis auf den allerletzten Platz gefüllt waren heute sämtliche Parkplätze im Familienskigebiet Katschberg an der Grenze zu Salzburg. Neben strahlendem Sonnenschein und bestens präparierten Pisten gab es heute einen Gratis-Tagesskipass für die ganze Familie. Das Land Kärnten sponserte in Zusammenarbeit mit den Bergbahnen Katschberg von Familie Bogensperger sämtlichen Familien einen traumhaften Skitag. Dazu...

  • 28.01.18
Sport
Das WOCHE-Team 2017: Ronald Mairitsch, Gerhard Brüggler, Alexandra Bahr, Markus Bauer, Markus Galli und Hannes Scarsini

"Schlag das Ass": WOCHE-Team macht mit

Ein fünfköpfiges WOCHE-Team geht beim längsten Skirennen der Welt an den Start. NASSFELD. Das längste Skirennen der Welt "Schlag das Ass", initiiert von Armin Assinger, wird den Teilnehmern am Samstag wieder einiges abverlangen. Schließlich sind 26 Kilometer und 6.400 Höhenmeter zu überwinden. Das sind neun Hauptpisten mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden.  Auch die WOCHE ist heuer wieder mit einem Team vertreten - nach einem guten Mittelfeld-Platz im letzten Jahr. Für die WOCHE gehen...

  • 24.01.18
  •  1
Leute
Christian Benger, Peter Kaiser und Franz Klammer auf Zirbenbetten
56 Bilder

Kaiser, Benger und Klammer weihen ein

BAD KLEINKIRCHHEIM. Zur Wiedereröffnung der neu gestalteten Familien- und Gesundheitstherme St. Kathrein, die für zwölf Millionen Euro saniert, modernisiert und erweitert wurde, sind von der Kärntner Regierung Landeshauptmann Peter Kaiser und Landesrat Christian Benger erschienen. Aus Bad Kleinkirchheim selbst waren neben Bürgermeister Matthias Krenn dessen Stellvertreter Peter Pertl und Martin Wulschnig sowie die Gemeinderätin und Landtagsabgeordnete Karin Schabus bei der...

  • 09.09.17
Leute
Regionalmanagerin Eva Pirolt, Gastgeberin Iris Stromberger, Winzer Georg Lexer, Region Mittelkärnten Geschäftsführer Andreas Duller, Hirter-Geschäftsführer Niki Riegler, Marktplatz Mittelkärnten Obfrau Ingrid Bachler
106 Bilder

Genussvolles Fest zum Auftakt vom "Marktplatz Mittelkärnten"

ST. GEORGEN am LÄNGSEE (ch). 45 Gastwirte und Hoteliers, Bauern, Winzer, Bierbrauer und Handwerker aus der Region Mittelkärnten haben sich zusammengetan, um etwas Einzigartiges zu schaffen: Einen Marktplatz für das Besondere, der offen für alle ist. Am Mittwoch, dem 5. Juli 2017 fand im schönen Ambiente des "Brunnerhof" in Launsdorf das erste Marktplatzfest statt, um diese großartige Kooperation gebührend zu feiern. Und es wurde ein Fest, geprägt von Geselligkeit und fröhlicher Leichtigkeit bei...

  • 06.07.17
  •  1
  •  4
Leute
Franz Klammer mit Organisator Gernot Hochsteiner
29 Bilder

30. Golfturnier der Thermenwelt Hotel Pulverer

Gut 3.000 Euro der Franz-Klammer-Foundation kommen der querschnittgelähmten Vanessa Sahinovic zu Gute. BAD KLEINKIRCHHEIM. Zum 30. Mal wurde auf dem Golfplatz Kaiserburg das Hausturnier der Thermenwelt Hotel Pulverer ausgetragen. Zum fünften Mal organisiert von Gernot Hochsteiner (Komperdell), kommt der Erlös wieder der Franz-Klammer-Foundation zu Gute. Die eingenommenen gut 3.000 Euro sind diesmal für die nach einem Verkehrsunfall vor zwei Jahren in Baku querschnittgelähmte Synchronschwimmerin...

  • 02.07.17
Leute
die Sieger des Drachenbootrennens und Wanderpokals - die Allout Enduro Union aus Unterkärnten
572 Bilder

Drachenbootrennen 2017 Tag I

am idyllischen Pirkdorfer See Der Pirkdorfer See war zum 6. Mal der Austragungsort des bereits traditonellen Drachenbootrennens - organisiert von InnovationMediaEvent GmbH, fischer Edelstahlrohre Austria GmbH und der WOCHE als Medienpartner. Am ersten Renntag gingen Firmen mit mehr als 400 Teilnehmern an den Start. Diese Rennen wurden in den klassischen Drachenbooten aus China mit 20 Paddlern plus einem Trommler ausgetragen. Vorgestellt wurden die 20 Teilnehmer, als sie sich im Zelt vor...

  • 30.06.17
Lokales
Sommerspiele-Obmann Herbert Schirnik und WOCHE Kärnten-Geschäftsführer Markus Galli (re.) auf der Bühne im Stiftshof

Sommerspiele Eberndorf locken mit vielen Neuerungen

Die WOCHE ist heuer erstmals Medienpartner der Sommerspiele Eberndorf. EBERNDORF. Die Sommerspiele Eberndorf mit Obmann Herbert Schirnik stellen sich heuer einigen Neuerungen: Der neue Regisseur Patrick Steinwidder bringt zum ersten Mal in der Geschichte der Sommerspiele mit "Viel Lärm um nichts" eine Komödie von William Shakespeare auf die Bühne im Stiftshof. Neue Gesichter Das bewährte Ensemble um Publikumslieblinge wie Hansi Prilasnig und Helmut Lechthaler wird um eine ganze Riege neuer...

  • 20.06.17
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.