Obervellacher Florianis feierten 150-Jahr-Jubiläum

Viele Ehrengäste fanden sich am Obervellacher Hauptplatz ein
10Bilder
  • Viele Ehrengäste fanden sich am Obervellacher Hauptplatz ein
  • Foto: KK/BfKdo/FF Obervellach
  • hochgeladen von Verena Niedermüller

OBERVELLACH. Die drittälteste Feuerwehr Kärntens feierte ihr 150-Jahr-Jubiläum. Die Obervellacher Florianis veranstalteten im Zuge dessen auch den dritten Abschnittsleistungsbewerb.

Baldramsdorf gewinnt

Und es gab einige Überraschungen. Die favorisierte Gruppe Hühnersberg 4 landete „nur“ auf dem 5. Platz. Diesmal gewann die FF Baldramsdorf 13 vor der FF Tresdorf 10 und der FF Altersberg 3. Den 4. Platz eroberte die FF Rangersdorf 9 vor der FF Hühnersberg 4 und der FF Zwickenberg 8.
Am Sonntag wurde dann mit Kommandant Bernhard Huber mit einem großen Festakt und mit einem Historischen Festzug gefeiert. Zu dieser Feierstunde sind unter anderem Bürgermeisterin Anita Gössnitzer, Bundesrat Günther Novak, die Landtagsabgeordneten Ferdinand Hueter und Christoph Staudacher, Landeskommandant Rudolf Robin, Ehren- Landeskommandant Josef Meschik, Bezirkskommandant Kurt Schober, Abschnittskommandant Franz-Josef Kühbacher sowie Hans Zwischenberger (Oberes Mölltal) gekommen. Die Defilierung mit den Ehrengästen des Festzuges fand vorm Feuerwehrhaus Obervellach statt.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen