Großglockner-Hochalpenstraße
Aufschub für Weltkulturerbe

Die Großglockner- Hochalmstraße soll zum UNESCO Weltkulturerbe erklärt werden.
  • Die Großglockner- Hochalmstraße soll zum UNESCO Weltkulturerbe erklärt werden.
  • Foto: Grohag
  • hochgeladen von Lara Piery

Großglockner-Hochalpenstraße als Weltkulturerbe noch unklar.

HEILIGENBLUT. 2017 wurde die Glockner-Hochalpenstraße von der Republik Österreich zum Weltkulturerbe der Unesco nominiert. Einige Naturschützer stehen dem kritisch gegenüber (die WOCHE berichtete). Nun gibt es auch seitens der Icomos International eine Stellungnahme. 

Die Empfehlung

Die Icomos International steht für „International Council on Monuments and Sites“ und kann als "Internationaler Denkmalrat" übersetzt werden. In der offiziellen Stellungnahme der Icomos International empfiehlt diese einen zweijährigen Aufschub, um eine Studie zu "Scenic Roads im globalen Vergleich" zu erstellen. Zusätzlich wird ein Managementplan mit konkreten Denkmalpflege-Anleitungen und Inventarisierungsmaßnahmen empfohlen. Die Großglockner-Hochalpenstraße wird weiters einen Welterbe-Manager nominieren. "Die Empfehlung von Icomos International zur Erarbeitung vertiefter Informationen zum Nominierungsverfahren ist sehr konkret", wird Ruth Pröckl, Unesco-Welterbekoordiantorin, Bundeskanzleramt, in der Presseaussendung zitiert.
Das Bundeskanzleramt wird daher umgehend ein Arbeitstreffen organisieren, an dem internationale Experten, das Welterbezentrum, die Großglockner Hochalpenstraße AG (GROHAG) und Vertreter der Icomos International und Icomos Austria teilnehmen und die empfohlene Studie vorbereiten werden. Daneben soll die detaillierte Ausarbeitung eines Denkmalpflegeplans unter der Leitung des Bundesdenkmalamtes konzipiert werden.

Anzeige
Bei den Spittaler Autohändlern finden Sie Ihren Wagen – abgestimmt auf Ihre Bedürfnisse.

Spittal
Bestens beraten bei den Mobilitäts-Experten in der Region

Regionale Autohändler informieren rund um das Thema Mobilität. SPITTAL. Sie sind auf der Suche nach einem neuen PKW, einem Nutzfahrzeug oder möchten sich über aktuelle Aktionsangebote, E-Mobilität und Service-News informieren? Die Mobilitäts-Experten der Spittaler Autohäuser stehen ihnen für all ihre Anliegen mit Rat und Tat zur Seite.

Anzeige
Verkoste in einem Zoom Meeting gemeinsam mit den Braumeistern Christian Gelter - Gelter Bräu , Josef Habich - Wimitzbräu und Nikolaus Riegler - Hirter Bier
1 4

Marktplatz Mittelkärnten
Exklusive Online-Bierverkostung

Mit unserem Online Bierverkostungspaket bekommst du 6 ausgewählte Bierspezialitäten (12 Flaschen) der drei Brauereien des Marktplatz Mittelkärnten nach Hause geliefert. Verkoste in einem Zoom Meeting gemeinsam mit den Braumeistern Christian Gelter - Gelter Bräu, Josef Habich - Wimitzbräu und Nikolaus Riegler - Eigentümer Hirter Bier ihre mit Leidenschaft gebrauten Biere und lass dir die Besonderheiten dieser Raritäten erklären. Wann: Donnerstag, 29.04 um 18:30 Uhr, Dauer ca. 90 Minuten Kosten:...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen