A10
Deutsche Familie nach Überschlag mit Auto im KH Spittal

Sekundenschlaf war vermutlich der Grund, dass sich das Auto einer Familie aus Dortmund auf der A10 überschlug. Alle drei Insassen mussten ins Krankenhaus Spittal gebracht werden, am Fahrzeug entstand Totalschaden.

SPITTAL. Eine Familie aus Dortmund war Samstag Vormittag mit ihrem PKW auf der Tauernautobahn in Fahrtrichtung Villach unterwegs. Auf Höhe der Gemeinde Paternion kam der Familienvater vermutlich wegen Sekundenschlafs von der Fahrbahn ab und auf das Straßenbankett. Der PKW überschlug sich mehrmals, ehe er mit den Rädern wieder am Bankett zum Stehen kam. Der Lenker, seine am Beifahrersitz mitfahrende Ehefrau sowie der Sohn wurden unbestimmten Grades verletzt und von der Rettung ins KH Spittal/Drau gebracht. Am PKW entstand Totalschaden.

Autor:

Thomas Dorfer aus Spittal

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.