Greifenburg
Im Schloss ist immer etwas los

Immer gut gelaunt und voller Ideen: Schlossherrin Claudia Kocher-Peschl
  • Immer gut gelaunt und voller Ideen: Schlossherrin Claudia Kocher-Peschl
  • Foto: ©CKP Schloss Greifenburg
  • hochgeladen von Deborah Schumann

Auch in diesem Jahr geht es hinter den dicken Schlossmauern mit Veranstaltungen und Konzerten weiter.

GREIFENBURG (des). Erst im letzten Jahr öffneten die Schlossbesitzer Claudia Kocher-Peschl und Marko J. Peschl aus Graz die Pforten für die Öffentlichkeit um nach langjähriger Umbauarbeit, das Schloss Greifenburg in Glanz und Gloria zu präsentieren. Seitdem avancieren die altehrwürdigen Gemächer zum Treffpunkt für Freunde von Festivitäten und Musik.

Castle Tunes fortgesetzt

Kocher-Peschl verstand es bereits im letzten Jahr mit der neuen Konzertreihe „Castle Tunes“ ein bunt gemischtes Angebot für Jung und Alt anzubieten. Am 06. April 2019 wird die Reihe mit dem steirischen Duo Exit Universe fortgesetzt. Gerade zurück von erfolgreichen Touren durch Deutschland und Italien werden sie mit ihrer Indie-Jazz Performance das Drautal zum Träumen bringen.

Live beim Wirt

Seit sechs Jahren verwandeln sich ab Frühjahr Restaurants und Bars am Weissensee zu zünftigen Konzerthallen. Zum ersten Mal verlassen die Musikfreunde den See und werden am 31.05.2019 ihre Veranstaltung "Live beim Wirt" im Schloss von Greifenburg, abhalten. Kocher-Peschl verhandelt gerade mit den zuständigen Stellen um Busse zu den Schlossevents ab/bis Weissensee sowie Berg, Dellach und Steinfeld anbieten zu können

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen