Millstätter See: Männliche Leiche gefunden

Der Mann war auf einem Wanderweg am Südufer unterwegs und stürzte vermutlich in den See ab
  • Der Mann war auf einem Wanderweg am Südufer unterwegs und stürzte vermutlich in den See ab
  • hochgeladen von Verena Niedermüller

MILLSTÄTTER SEE. Ein grausigen Fund am Samstagmittag am Südufer des Milstätter Sees: Ein Fischer entdeckte dort eine männliche Leiche.

Villacher abgestürzt

Nach Erhebungen der Polizei stellte sich heraus, dass es sich bei dem Toten um einen 51-jährigen Villacher handelt. Fremdverschulden sei laut Polizei nicht im Spiel gewesen, der Mann dürfte von einem Wanderweg etwa zehn Meter über eine steile Böschung in den See gestürzt und dabei ertrunken sein.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen