Corona Verdachtsfall
Türkkaserne in Spittal gesperrt

In der Türk-Kaserne in Spittal gibt es einen Corona-Verdachtsfall. Die Kaserne ist nun zumindest bis Donnerstag gesperrt.
  • In der Türk-Kaserne in Spittal gibt es einen Corona-Verdachtsfall. Die Kaserne ist nun zumindest bis Donnerstag gesperrt.
  • Foto: Woche
  • hochgeladen von Thomas Dorfer

Die Türkkaserne in Spittal wurde wegen eines Corona Verdachtsfalles vorübergehend gesperrt.

SPITTAL/DRAU. In der Türkkaserne in Spittal gibt es einen Corona Verdachtsfall. Ein Rekrut verspürt grippeähnliche Symptome. Dem Mann wurde bereits ein Corona Test abgenommen. Das Ergebnis soll am Donnerstag eintreffen. Aus Sicherheitsgründen wurde die Kaserne vorübergehend gesperrt. Circa 100 Soldaten "sitzen" in der Türkkaserne "fest". Auch hinein kann niemand. Der "Erkrankte" macht beim Bundesheer gerade eine Ausbildung. Jene 60 Personen, die mit ihm die Ausbildung absolvieren, wurden ebenfalls nochmals extra isoliert.  

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen