Raunächte im Sagamundo
Von Perchta und Räuchern

Erwin Stammler, Märchenerzähler
5Bilder
  • Erwin Stammler, Märchenerzähler
  • Foto: Melanie Golob
  • hochgeladen von Melanie Golob

Die Rauhnächte, Zwölfte, Glöckelnächte, Innernächte oder Unternächte sind einige Nächte um den Jahreswechsel, denen im europäischen Brauchtum eine besondere Bedeutung zugemessen wird. Meist handelt es sich um die zwölf Weihnachtstage vom Weihnachtstag bis zum Fest der Erscheinung des Herrn am 6. Januar, oft auch zwischen dem Thomastag, dem 21. Dezember und Neujahr gezählt. Das Sagamundo – Haus des Erzählens in Döbriach ist eng mit Brauchtum verbunden. So wurden der „unschuldige Kindertag“, der Besuch der Glöckler aus Stainach und die Raunächte zelebriert. Andrea Gfrerer aus Görtschach verkleidet als die „Perchta“ leitete die mystische Veranstaltung ein. Elisabeth Mitter besser bekannt als „Kräuter Lis“ aus Radenthein brachte den zahlreichen Besucherinnen und Besuchern das Räuchern näher. Sie erzählte manch wundersame, wahre Begebenheit, die sie rund um die Raunächte beim Räuchern erlebte. Erwin Stammler der Märchenerzähler, gebürtig aus Eberschwang in Oberösterreich und Wahlkärntner begeisterte das Publikum mit seinen heiter vorgetragenen gruseligen Geschichten, was schon alles so in den Raunächten geschah. Die Moderation übernahm die Touristikerin Melanie Golob, den Ausschank der LIONS CLUB Millstätter See.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Anzeige
3 2

1+1 gratis Ticketaktion für das Wiener Riesenrad

Wann sind Sie das letzte Mal mit dem Wiener Riesenrad gefahren? Wie wäre es mit einer romantischen Riesenradfahrt oder einem Familienausflug? Machen Sie jetzt eine einzigartige Fahrt mit dem Wahrzeichen Wiens! Die bz schenkt Ihnen zu jedem gekauften Riesenrad-Ticket ein weiteres Ticket GRATIS dazu! Einfach online mit dem Rabattcode WRR-BEZIRKSZEITUNG buchen oder beim Kauf an der Riesenrad-Kassa eine Ausgabe der bz vorzeigen. Die Aktion ist gültig bis 31.12.2020

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen