Spittal
Erstes Rathaus Opening

2Bilder

Bürgermeister Gerhard Köfer lädt zum ersten „Rathaus Opening“ in Spittal.

SPITTAL. Menschen haben die Möglichkeit, hinter die Kulissen zu blicken: Spittals Bürgermeister öffnet die Türen des Rathauses noch weiter.

Opening

„Am kommenden Freitag steigt ab 18 Uhr das erste große Rathaus Opening. Wir laden alle Bürgerinnen und Bürger ein, zu einer eher ungewöhnlichen Uhrzeit ins Rathaus zu kommen. In ungezwungener Atmosphäre wird neben einem Blick hinter die Kulissen auch die Möglichkeit geboten, mit den politischen Vertretern und den Mitarbeitern in den Abteilungen direkt ins Gespräch zu kommen“, betont Bürgermeister Köfer.

Veranstaltung

„Mir ist es ganz wichtig, dass Spittal wieder bürgerfreundlicher wird und die Bevölkerung das Rathaus als Servicestelle wahrnimmt. Diese lange Nacht des Rathauses soll die Chance bieten, die Arbeit der Stadtpolitik sowie der Verwaltung näher kennenzulernen“, unterstreicht Köfer, der die Bürger ermutigt, sich diese Veranstaltung nicht entgehen zu lassen: „Nach unzähligen Lockdowns und einem Verbot von Veranstaltungen wollen wir mit diesem Highlight den Spittalern eine willkommene Abwechslung bieten.“ Geben wird es auch ein eigenes Gästebuch, in das sich alle Besucher mit ihrem Wunsch an die Stadt verewigen können. „Ich freue mich auf unzählige persönliche Begegnungen am Freitag“, so Köfer abschließend.  Musikalisch wird die Veranstaltung von der Spittaler DJ-Legende Bogo begleitet. Bei der Veranstaltung ist auf die Einhaltung der aktuellen Corona-Bestimmungen, insbesondere der „3-G-Regel“, zu achten.

Anzeige
Sicher und ökologisch mit dem Bus reisen! Unter busdichweg.com finden Sie die besten Angebote.
Video 2

Bereit zum Einsteigen?
bus dich weg! Der Reisebus ist Klimaschützer Nr. 1

bus dich weg! - ist ein junges Franchisesystem für Bus- und Reiseveranstalter jetzt schon 23 mal in ganz Österreich. Komfortabel und ökologisch reisen, muss kein Wiederspruch sein. Mit Österreichs größten Busreiseangebot "bus dich weg!" bist du sicher, bequem und klimafreundlich unterwegs. ÖSTERREICH. Wer klimaschonend reisen möchte, scheitert oft an der mangelnden Information, oder an der verwirrenden Vielfalt an Tipps und Hintergrundwissen. Dabei ist es eigentlich ganz einfach. Wer Spaß daran...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen