„Uns plagen keine Nachwuchssorgen"

Der dreifache Olympia-Sieger Marco Schwarz ist eines der größten Nachwuchshoffnungen des SC Bad Kleinkirchheim
  • Der dreifache Olympia-Sieger Marco Schwarz ist eines der größten Nachwuchshoffnungen des SC Bad Kleinkirchheim
  • Foto: Kuess
  • hochgeladen von Erich Hober

Bei den zuletzt auf der Petzen ausgetragenen Kärntner alpinen Nachwuchsmeisterschaften räumten die Rennläufer des SC Bad Kleinkirchheim gewaltig ab. Sieben Titel gingen nach Oberkärnten. Insgesamt errangen die Läufer und Läuferinnen in den Klassen Schüler 1 bis Jugend 2 14 Medaillen.
Alpin-Cheftrainer Alfred Hopfgartner zeigt sich über die gezeigten Leistungen äußerst zufrieden und kennt keine Nachwuchssorgen. Das Aushängeschild des Klubs ist zweifellos der dreifache Jugend-Olympiasieger Marco Schwarz, der sich im Super-G in der Klasse Jugend 1 den Titel sichern konnte. „Wenn man 14 Medaillen holt, kann man nur zufrieden sein. Es war aber die gesamte Saison überaus erfolgreich und das stimmt mich sehr positiv für die Zukunft“, erzählt Hopfgartner.

Doch nicht nur Schwarz ist für die nächsten Jahre eine Aktie. Andreas Thamer (Schüler 3) holte sich im Super-G und im RTL jeweils den Titel. Weiters gewann Felix Trattler (Jugend 1) in der Kombiwertung die Goldene. Bei den Mädchen waren Anna Schabus (Jugend 1) im Super-G und RTL und Sabrina Stampfer (Jugend 1) in der Kombination nicht zu biegen.

Hoffnung für die Zukunft
In den nächsten Jahren erwartet Hopfgartner, dass man von seinen Schützlingen noch einiges erwarten darf. „Jetzt kommen alle Läufer in eine wichtige Phase. Man wird sehen, wie sie den Umstieg in die diversen Sportschulen schaffen werden. Kärntenweit ist unser Klub unter den Top-Drei angesiedelt.“, so der Chef-Trainer weiter.

Die Saison neigt sich dem Ende zu. Beim Kärntner Landesskitag, kommendes Wochenende auf der Gerlitzen, haben alle Läufer nochmals die Gelegenheit, mit guten Platzierungen aufzuzeigen.

Autor: Harald Weichboth

Autor:

Erich Hober aus Klagenfurt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.