06.10.2014, 15:35 Uhr

Der "Blache Gaul" öffnet seine Pforten

Freuten sich über den Erfolg: Christopher Scheiber, Waltraud Mellitzer und Hellmuth Rieder (Foto: Astner)

Christopher Scheiber und Waltraud Mellitzer setzen auf Bodenständigkeit

SPITTAL (aju). Das Weiße Rössl feiert mit altem Namen die Neueröffnung. Die neuen Inhaber Christohper Scheiber und Waltraud Mellitzer wissen worauf sie sich einlassen: "Wir haben beide lange Jahre im Gastgewerbe gearbeitet." Im modern ausgestatteten Gastlokal wollen die Beiden mit regionalen und frischen Produkten punkten. Dies wussten auch die Gäste bei der Eröffnungsfeier sehr zu schätzen. Gemeinsam mit den Gastwirten freuten sich unter anderem Hellmuth Rieder, Herbert Haupt, Christoph Staudacher und Harald Reiter über den Erfolg der Neueröffnung. Denn von nun an, hat das Weiße Rössl in Spittal wieder von Montag bis Samstag von neun bis 23 Uhr für seine Gäste geöffnet und kann auch für Veranstaltungen gebucht werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.