Sachsenburg

Beiträge zum Thema Sachsenburg

Wilfried Kuß, Dietlinde Baldauf, Bürgermeister Wilfried Pichler und Thea Ottmann-Warum

Sachsenburg
Meisterhafte Studien von Dietlinde Baldauf

Dietlinde Baldauf zeigt, was man mit einem Bleistift alles so erschaffen kann.  SACHSENBURG. Was man mit dem Bleistift auf Papier oder Leinwand wiedergeben kann, zeigt die Simmerlacher Künstlerin, Dietlinde Baldauf, eindrucksvoll in 20 Studien in der Galerie im Drauknie in Sachsenburg. AusstellungBürgermeister Wilfried Pichler eröffnete die Ausstellung und Wilfried Kuß analysierte einige Werke der Zeichnerin. Thea Ottmann-Warum begeisterte die Besucher mit ihrer Violine. An den nächsten beiden...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Larissa Bugelnig
Ein Foto aus 2020: Letztes Jahr machten die Soroptimistinnen mit der Kampagne "Orange The World" auf das Thema Gewalt gegen Frauen aufmerksam.

Spittal
Ge(h)spräche mit Sorotimistinnen

Am Dienstag, den 24. August wandert der Soroptimist Club Spittal/Millstättersee von Sachsenburg über St.Peter i. Holz über Teurnia und Fratres nach Spittal/Drau. SPITTAL. Jede*r kann sich diesen Ge(h)sprächen anschließen. Die Clubmitglieder freuen sich über jede Anmeldung.  Gemeinsame Wanderung Um 8.45 trifft man sich am Bahnhof von Sachsenburg und um 9 Uhr startet man Richtung Spittal. Es gibt auch eine  Auftaktveranstaltung am 24. August um 16.30 Uhr im Stadtpark Spittal/Drau: Hier...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Larissa Bugelnig
Organisator Sepp Rainer, Bürgermeister Wilfried Pichler und Franziska Kohlweg
7

Sachsenburg
Sommernachtsparty war ein Erfolg

Da war was los in der Marktgemeinde Sachsenburg. SACHSENBURG. Die Stimmung in Sachsenburg bei der Sommernachtsparty war unbeschreiblich. Die Menschen freuten sich wieder gemeinsam feiern zu dürfen und bei den großartigen Live-Acts war es kein Wunder, dass niemand ruhig sitzen bleiben konnte. Unter den zahlreichen Besucher*innen war auch der Bürgermeister Wilfried Pichler.  SommernachtspartyStargast des Abends war wohl HANNAH, doch auch die anderen musikalischen Talente begeisterten das...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Larissa Bugelnig
Bei der Spendenübergabe im Feuerwehrhaus Sachsenburg: Arno Weichsler (FF Pusarnitz), Hannes Rainer (FF Göriach), Herbert Haas (FF Sachsenburg), asut Geschäftsführer Michael Szirch und asut Einkaufsleiter Hubert Oberluggauer (v.li.)

asut computer
Unterstützung für lokale Feuerwehren

Drei Feuerwehren aus dem Bezirk freuen sich über Sponsoring von Drucker, Tablet und Fernseher. BEZIRK SPITTAL. Das Spittaler IT-Unternehmen asut computer unterstütze die Feuerwehren Sachsenburg, Pusarnitz und Göriach mit einem großzügigen Sponsoring. Ehrenamt unterstützenDer asut-Geschäftsführer Michael Szirch lebt selbst in Lurnfeld und hat ein offenes Ohr für die Anliegen der Feuerwehren dort: "Ich sehe tagtäglich, was die Kameraden für die Gesellschaft leisten. Jeder muss den Gürtel...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Larissa Bugelnig
Stefan Rainer, Marco Strauss, Sepp Rainer, Petra Lagger und Sebastian Granitzer bei der Spendenübergabe

Unterstützung für Petra Lagger

Erst vor wenigen Wochen wurde das schwere Schicksal von Petra Lagger aus Trebesing bekannt.  SACHSENBURG/TREBESING. Die 25-jährige Petra leidet seit zwei Jahren an einer unbekannten Krankheit und ist auf hoch dosierte und teure Medikamente und Therapien angewiesen. UnterstützungAuch Sepp Rainer, Geschäftsführer der Firma Elektrotechnik Rainer OG, wurde auf Petra aufmerksam. Der Unternehmer organisiert heuer zum 5. Mal das "Sommernachtsfest" in der Marktgemeinde Sachsenburg, bei dem er bereits...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Larissa Bugelnig
Das Team um Künstlerin Lisa Huber ist begeistert.
1

Sachsenburg
Alle zwölf Kreuzwegstationen sind fertiggestellt

Große Freude: Am Kalvarienberg in Sachsenburg sind alle Kreuzwegstationen fertiggestellt. SACHSENBURG. Es ist vollbracht! Nach fünf Jahren Bauzeit sind am Kalvarienberg in Sachsenburg alle 12 Kreuzwegstationen fertiggestellt. Lisa Huber, geniale Holzschnittkünstlerin aus Villach, hat mit viel Liebe und Leidenschaft ein Gesamtkunstwerk hoher Spiritualit geschaffen. Vollendet wurde der Kreuzweg, der das Leiden Jesu Christi am Via Dolorosa in Jerusalem zeigt, mit dem vierten und achten Halt: Die...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
KFV Präsident Klaus Mitterdorfer ist am 14. August 2021 im Rahmen eines Sprechtags in Sachsenburg zu Gast.

Sport/Fußball
KFV-Präsident steht Rede und Antwort

Klaus Mitterdorfer lädt am Samstag, 14. August 2021, alle Fußball-Klub-Vertreter des Bezirks zum Sprechtag auf den Fußballplatz nach Sachsenburg ein.   BEZIRK. KFV-Präsident Klaus Mitterdorfer lädt in diesem Jahr zu neun Sprechtagen. Auf Sittersdorf (Bezirk Völkermarkt) folgt am Samstag, dem 14. August 2021 ab 10 Uhr, Teil zwei in Sachsenburg. Eingeladen zum Informationsaustausch sind alle Fußball-Vereins-Vertreter aus dem Bezirk Spittal. Gesprächsthemen sind die Sorgen, Problemen und aktuelle...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Abmarsch: Angelika Hinteregger mit Mitgliedern und Wanderern der Robert-Grimm-Gesellschaft
2

Tipp
Neu: Weitwandern in Spittal

Robert-Grimm-Gesellschaft plant neuen Langstrecken-Wanderweg von Graz in die Schweiz. Vier Etappen zu fast 100 Kilometer führen auch durch Oberkärnten. Angelika Hinteregger testete vorab bereits eine Etappe von Sachsenburg nach Berg. SPITTAL. Die Robert-Grimm-Gesellschaft plant einen neuen Langstrecken-Wanderweg, der 2022 eröffnet werden soll. Die Route führt auch durch die Bezirkshauptstadt Spittal und Oberkärnten. Auf historischen Pfaden Vor fast 120 Jahren wanderte der international bekannte...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer

Sachsenburg
73-Jähriger aus dem Bezirk Spittal stirbt bei Alpinunfall

Zwei tödliche Alpinunfälle am Sonntag. In Kötschach-Mauthen starb ein Italiener, in Sachsenburg kam ein Kärntner beim Abstieg vom Salzkofel ums Leben.  SACHSENBURG. Ein 73-jähriger Mann aus dem Bezirk Spittal an der Drau unternahm am Sonntagmittag gemeinsam mit einer 40-jährigen Bekannten eine Wanderung auf den 2498 Meter hohen Salzkofel im Gemeindegebiet Sachsenburg, Bezirk Spittal an der Drau. AusgerutschtGegen 11 Uhr, die Wanderer befanden sich gerade im Abstieg vom Gipfel in Richtung...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Klose
Bei der Weltmeisterschaft in Genf:  Kailani Friedrich und Lisa Kohlbacher mit Trainerin Bernadette Eisenhuth.
2

Sportakrobatik/WM
Junge Oberkärntnerinnen landen im Spitzenfeld

Top: Kailani Friedrich (11) aus Pusarnitz und Lisa Kohlbacher (14) aus Sachsenburg erreichten bei Sportaktrobatik-Nachwuchs-WM in Genf im Paarbewerb Platz 7 GENF (td). Sportakrobatik ist die große Leidenschaft von Kailani Friedrich (11) aus Pusarnitz und Lisa Kohlbacher (14) aus Sachsenburg. Seit drei Jahren trainieren die beiden Mädchen gemeinsam in Spittal. Die ersten Erfolge stellten sich rasch ein. Top bei WM Mit der Teilnahme an der Junioren-Weltmeisterschaft in Genf ging für die beiden...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Der Rettungshubschrauber "C7" stand im Einsatz

Sachsenburg
Motorradfahrer prallte gegen Leitschiene

In Sachsenburg wurde ein 52-jähriger Motoradfahrer aus Gmünd bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt. SACHSENBURG. Der Rettungshubschrauer "C7" stand heute in Sachsenburg im Einsatz. Ein Mann aus Gmünd war mit seinem Motorrad gegen 17.30 Uhr auf der Sachsenburger Landesstraße (L 14) auf die rechte Fahrbahnseite gekommen und stieß gegen die dortige Leitschiene. "Durch den Anprall wurde der Motorradlenker circa zehn Meter weit geschleudert, ehe er schließlich auf der Fahrbahn zum Liegen kam.",...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
4

Kalvarienberg in Sachsenburg

Ein kurzer und aussichtsreicher Spaziergang auf den Kalvarienberg in Sachsenburg in Kärnten. Man spaziert entlang des Kreuzweges, der den Leidensweg Jesu nachempfindet. Der Kreuzweg gilt als einer der größten und schönsten in Kärnten. Der Ausgangspunkt für den kurzen Spaziergang ist das Ortszentrum von Sachsenburg. Vom Marktplatz kommend biegt man vor dem Drogeriemarkt rechts ab und erreicht nach wenigen Schritten einen markanten Bildstock. Hier beginnt der Kreuzweg zur Kappelle. Vorbei an zehn...

  • Kärnten
  • Spittal
  • hildegard mandl
Wilfried Pichler lässt am Kindergarten-Spielplatz Kleinkindgerechte Spielgeräte errichten.

Sachsenburg
Neues Reich für die Kleinsten ist auf Kurs

In Sachsenburg entsteht eine Kleinkind-Betreuungsstätte. Auch der Kindergartenspielplatz wird vergrößert. SACHSENBURG. In Sachsenburg entsteht gerade eine Kleinkind-Betreuungsstätte. Derzeit regieren im ersten Stock des Kohl-Hauses am Marktplatz 11 noch die Handwerker. Ab 1. September werden hier aber bis zu 15 (Klein-)Kinder im Alter zwischen ein und drei Jahren ihr neues Reich beziehen. "Alle Plätze für das erste Jahr sind schon vergeben", berichtet Bürgermeister Wilfried Pichler stolz. Um...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Zahlreiche Feuerwehren der Umgebung sind im Einsatz. Auch aus der Luft wird der Brand bekämpft.

Sachsenburg
Waldbrand fordert Einsatzkräfte

Sachsenburg: Ein Waldbrand im Bereich Nigglai sorgt für Großeinsatz der Einsatzkräfte. SACHSENBURG. Im Bereich „Nigglai“, im Gemeindegebiet von Sachsenburg, brach gegen Mittag auf rund 1.250 Meter Seehöhe ein Waldbrand aus. Der Brand befindet sich im steilen Gelände und umfasst rund einen Hektar. "Die Löscharbeiten gestalten sich sehr schwierig, da die Einsatzstelle für Einsatzfahrzeuge nur sehr schwer beziehungsweise nicht erreichbar ist.", schildert ein Polizist. Löscheinsatz vom oben Die...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Der Entwurf der Kreuzaufnahme von Lisa Huber - umgesetzt auf dem Kalvarienberg in Sachsenburg - 
Holzschnitt, 120 x 80, Handabzug, untermalt, Büttenpapier/ Öl2020/21
2

Sachsenburg
Gedanken zur Karwoche

Der Kalvarienberg zu Sachsenburg ist um ein weiteres Kunstwerk reicher. Wilfried Kuß teilt seine Gedanken zur Karwoche. SACHSENBURG. Die Karwoche steht bevor. Wilfried Kuß aus Sachsenburg bringt seine Gedanken dazu zu Papier: "Stille, Trauer, Wehgeschrei. Zum Alltag der Menschen gehört „das Kreuz auf seine Schulter nehmen“. Pandemie, Lockdowns, Kurzarbeit, Arbeitslosigkeit, Angst, Depressionen und Wirtschaftskrise sind zum Gesprächsthema Nummer 1 geworden. Die Sorgen sind spürbar. Ein...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Der Landwirt wurde ins Krankenhaus Spittal gebracht.

Sachsenburg
Bei Dacharbeiten vier Meter abgestürzt

In Sachsenburg stürzte ein Landwirt beim Tausch der Dachziegel vier Meter ab und zog sich Verletzungen unbestimmten Grades zu. Der morsche Bretterboden hielt der Last nicht stand. SACHSENBURG. In Sachsenburg war ein Landwirt am Nachmittag des 10. März 2021 in der Scheune mit dem Austausch der Dachziegel beschäftigt. Plötzlich gab der morsche Bretterboden nach und er stürzte rund vier Meter tief auf einen darunter stehenden Anhänger. Der 51-Jährige zog sich dabei Verletzungen unbestimmten Grades...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Ein Blick auf die Marktgemeinde Sachsenburg.
4

Sachsenburg
Langzeit-Bürgermeister will weiter regieren

Seit 1992 ist Wilfried Pichler Bürgermeister von Sachsenburg. Es gibt zwei Herausforderer.SACHSENBURG. In Sachsenburg hat seit 1992 bzw. 29 Jahren Wilfried Pichler das Amt des Bürgermeisters inne. Damit ist der 77-Jährige der längstdienende Ortschef im Bezirk. Pichler ist noch nicht Amtsmüde. Er stellt sich am 28. Feber 2021 der Wiederwahl: "In dieser schwierigen Zeit braucht es einen Bürgermeister mit viel Kompetenz, Erfahrung und Durchsetzungsvermögen, um den erfolgreichen Weg unserer...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Die Lebenshilfe Spittal zeigt sich dankbar.

Sachsenburg
Nächstenliebe wurde gelebt

Adeg Prax in Sachsenburg stellte sich in Dienst der guten Sache. Durch Verkauf von Produkten der Lebenshilfe Spittal kamen 2.000 Euro zusammen. SPITTAL, SACHSENBURG. Bei ADEG Prax in Sachsenburg wurden in der Weihnachtszeit Produkte der Lebenshilfe Spittal verkauft. Dabei kam eine stolze Summe von rund 2.000 Euro zusammen, die nun an die Lebenshilfe überreicht wurde. Lebenshilfe-Beschäftigte arbeiteten bereits im Sommer mit weihnachtlichen Holz-, Filz-, Papier- und Keramikarbeiten. Durch die...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Nikolo und Krampus mit einem Babyelefant

Gruß vom Nikolo

Nikolaus und Krampus mit Babyelefant in Obergottesfeld. SACHSENBURG. Der Brauch vom heiligen Nikolo und Krampus belebt jedes Jahr am 5./6. Dezember die vorweihnachtliche Zeit. Auch heuer waren die Beiden in Obergottesfeld gemeinsam unterwegs. Begleitet wurden der heilige Nikolo und der Krampus 2020 nicht von einem kleinen Engel, sondern von einem Babyelefant.  Anstatt der üblichen Hausbesuche klopft der Nikolaus ans Küchenfenster und winkt den Kindern aus der Ferne zu. FamilientraditionIn...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Das stets freundliche und engagierte ADEG Team: Christine Egarter, Doris Gigler, Chefin Renate Prax und Verena Prax.
2

Sachsenburg
Nahversorger ist zurück im Kohl-Haus

ADEG Prax versorgt an neuem, alten Standort Bewohner Sachsenburgs. SACHSENBURG. Bereits seit 40 Jahren ist Renate Prax bei ADEG tätig. Ihre Karriere im Unternehmen startete die 54-Jährige 1980 als Lehrling in der ADEG-Filiale in Seeboden. Seit nunmehr neun Jahren leitet sie in Sachsenburg ihren eigenen Markt. Vor kurzem übersiedelte die selbständige Kauffrau mit ihrem Laden in Sachsenburg ins sogenannte Kohl-Haus am Marktplatz 11. Dort versorgte bereits vor mehreren Jahrzehnten ein ADEG-Markt...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Wilfried Kuß mit einigen seiner Werke.
1 10

Sachsenburg
Ein Leben lang von der Kunst getragen

Wilfried Kuß zeigt anlässlich des Tag des Kalenders am 15. Oktober seine Werke in der Galerie in Sachsenburg. SACHSENBURG. Die Kunst ist die Leidenschaft von Wilfried Kuß aus Sachsenburg. Seit der Jugend ziehen den Oberkärntner Malerei, Literatur, Musik und Architektur in den Bann. Auch mit 75 Jahren bringt sich der rüstige Pensionist noch aktiv ins Kulturleben ein. Anlässlich des Tages des Kalenders am 15. Oktober veranstaltet er eine Kalender-Ausstellung unter dem Titel "Ist Typographie...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Jugendliche lernen die Berufe Holz-, Metall-, Elektrotechnik, Mechatronik, Industriekaufmann, Bautechnischer Zeichner.
4

Oberkärnten
Der Lehrlingsberuf ist wieder gefragt

Bei der Hasslacher Gruppe starteten in diesem Jahr so viele Lehrlinge wie noch nie ihre berufliche Karriere.  SACHSENBURG, STALL. Die Hasslacher Gruppe zählt zu den größten Unternehmen und Arbeitgebern im Bezirk Spittal. 1.700 Mitarbeiter beschäftigt man an acht Standorten in Europa. Seinen Hauptsitz hat das Unternehmen in Sachsenburg. Außerdem wird in Stall im Mölltal, in Hermagor, in Predig bei Graz sowie in Deutschland, in Slowenien und in Russland Schnittholz verarbeitet. Das nachhaltige...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Nikita Mataln begeistert mit ihrer Stimme.
4

Musik
Über Liebesdinge und Knotenliebe

Nikita Mataln aus Sachsenburg hat ihren ersten eigenen Song "Liebesding" aufgenommen. SACHSENBURG. Als Nikita Mataln im Jahr 1999 geboren wurde, lief im Radio die Pop-Ballade Nikita von Elton John gerade rauf und runter. Von dem Song inspiriert, ließen ihre Eltern Christine und Heinz Mataln ihre Tochter Nikita taufen. Mittlerweile ist die Sachsenburgerin selbst am besten Weg zum Star, will mit ihrem Song "Liebesding" national den Durchbruch schaffen.  Die 21-Jährige lebt ihre Kreativität...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Künstlerin Lisa Huber an der neunten Station des Kreuzweges in Sachsenburg.

Sachsenburg
Nun "alle Neune" auf dem Kalvarienberg

Drei weitere Kreuzwegstationen am Kalvarienberg in Sachsenburg wurden fertig gestellt. SACHSENBURG. Seit vier Jahren wird mit viel Liebe an der Neugestaltung der Kreuzwegstationen am Kalvarienberg in Sachsenburg gearbeitet. Nun gibt es wieder Grund zur Freude: In die Nischen von drei Kreuzwegstationen sind mit großer Sorgfalt Glasgemälde der Villacher Künstlerin Lisa Huber eingebaut worden. Damit sind jetzt bereits neun Kreuzwegstationen fertig. Spirituell und großartigEntstanden sind die...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.