14.01.2018, 23:16 Uhr

Nachwuchs begrüßt das neue Jahr

Daniela Miklautsch bei ihrem beeindruckenden Solo

Neujahrskonzert in Gmünd von Landes- und Bezirkshauptmann beehrt.

GMÜND. Dem Nachwuchs war es vorbehalten, das Neujahrskonzert in der Londronschen Reitschule zu bestreiten. Vor begeisterten Zuhörern, vor allem Eltern und Großeltern sowie Geschwistern, traten die von Inge Jacobsen geschulten Oberkärntner Bambini- und Teenie-Streicher sowie das Oberkärntner Akkordeonorchester von Angelika Gruber auf, Schüler der Musikschule Spittal-Baldramsdorf von Direktor Hans Brunner beziehungsweise der von Petra Glanzer geleiteten Musikschule Lieser- Maltatal.

Während im ersten Teil die Streicher und Akkordeonspieler getrennt musikalische Akzente setzten, wurde nach der Pause, in der sich an den von den Musikereltern liebevoll zusammengestellten Canapés und süßen Leckereien gelabt werden konnte, die Pulcinella-Balleröffnung "I am from Austria" im entsprechend dekorierten Festsaal gemeinsam intoniert.

Lndes- und Bezirkshauptmann gekommen

Das Neujahrskonzert in der Künstlerstadt beehrten Landeshauptmann Peter Kaiser, Bezirkshauptmann Klaus Brandner mit Gattin Eva-Maria, die Landtagsabgeordneten Alfred Tiefnig und Christoph Staudacher sowie die gastgebenden Bürgermeister Josef Jury, Claus Faller und Heidi Penker und aus Krems Vizebürgermeister Christian Penker.

Weitere Gäste waren Stadtrat Philipp Schober, Josef und Gerhild Gracher, Blandine Unterassinger, Peter Fuchs und Gerhard Miller, Bezirksjägermeisterstellvertreter.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.