05.10.2017, 14:47 Uhr

Neue Apotheke eröffnet im Fachmarktzentrum

Vorher ein Bettwarengeschäft, jetzt wird schon fleißig umgebaut

Damit wäre es die zwölfte Apotheke im Bezirk Spittal.

SPITTAL (ven). Die Bezirksstadt bekommt eine neue Apotheke. Laut Betreiberin soll sie im Dezember im Fachmarktzentrum Tauernpark eröffnet werden. Die Umbauarbeiten sind bereits voll im Gange.

Von Bettwaren zur Apotheke

Vorher befand sich in dem schon eine Weile leerstehenden Geschäftslokal ein Bettwarenhändler, nun soll Mitte Dezember wieder neues Leben in die Räumlichkeiten einziehen. Paul Hauser, Präsident der Kärntner Apothekerkammer, dazu: "Man geht davon aus, dass pro 5.500 Einwohner eine Apotheke rentabel ist. Dazu zählen aber auch sogenannte Einfluter, also Personen, die im Umfeld einkaufen oder hinpendeln." Auch müsse zur nächstgelegenen Apotheke ein Mindestabstand von 500 Metern eingehalten werden.

Fünf Jahre Praxis

Konzession bekommen können österreichische Staatsbürger, die eine mindestens fünfjährige Praxis in einer Apotheke nachweisen können, die Bezirksbehörde genehmigt dann den Antrag.

Zwölfte im Bezirk

In Kärnten gibt es derzeit 96 Apotheken, im Bezirk sind es momentan elf. Mit der neuen Apotheke käme in Spittal die vierte hinzu. Dazu kommen noch die hausapothekenführenden Ärzte in den ländlichen Regionen. In einer Gemeinde mit nur einem Arzt ist keine weitere Apotheke erlaubt, bei zwei Ärzten könnte eine neue Apotheke eröffnet werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.