22.01.2018, 14:36 Uhr

Sparkasse unterstützt das Dorfservice

Bei der Übergabe: Christian Kollenz, Ulrike Kofler, Hildegard Suntinger und Gebhard Oberbichler

Initiative ist für Privatstiftung förderungswürdig.

SPITTAL, DRAUHOFEN (ven). Die Privatstiftung der Kärntner Sparkasse unterstützt und fördert im Bereich "Soziales" das Dorfservice mit einer namhaften Summe. Geschäftsführerin Ulrike Kofler hat "einfach um Förderung angesucht und siehe da, wir hatten Erfolg", freut sie sich bei der Übergabe an sie und stellvertretender Obfrau Hildegard Suntinger durch Sparkassen-Regionalleiter Gebhard Oberbichler und dem Spittaler Geschäftsstellenleiter Christian Kollenz.
"Wir wollen damit regionale Initiativen unterstützen und das Dorfservice ist eine wichtige Stütze der Gesellschaft in der gesamten Region", so die beiden Banker. 
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.