Lions Club schenkt Wärme: Briketts-Spende für SOMA Kunden

Richard Mader (Lions), Anneliese Dörr, Johann Buchinger (Lions)
  • Richard Mader (Lions), Anneliese Dörr, Johann Buchinger (Lions)
  • Foto: SAM NÖ
  • hochgeladen von Bianca Werilly

ST. PÖLTEN (red). Es ist zur Tradition geworden - die Brikettspende des Lions Clubs St. Pölten Prandtauer. Seit acht Jahren dürfen sich unsere St. Pöltner SOMA Kunden über Brennware vor Weihnachten freuen.

Seit 2009 mit Brennware versorgt

Begonnen hat alles durch eine Aktion des damaligen Lions Präsidenten Reinhard Wolf (Generaldirektor der RWA Österreich) im Jahr 2009. Auf seine Initiative hin beschlossen die Mitglieder des Lions Clubs in diesem Jahr dem SOMA St. Pölten Briketts zur Verfügung zu stellen. Seit diesem Zeitpunkt werden pünktlich in der Vorweihnachtszeit sechs Paletten mit Brennware im Sozialmarkt angeliefert, gespendet von den Lions, mit Unterstützung der GENOL. „Das Feedback, dass diese Spende sehr dringend benötigt wird, hat diese Aktion zu einem Fixpunkt in unserem Spendenprogramm werden lassen,“ erklärt Lions Präsident Richard Mader.

Viele St. Pöltner ohne Strom und Gas

Anneliese Dörr,  (Regionalmanagerin SAM NÖ) freut sich mit den Kunden über die 6.000 kg Briketts. In diesem Jahr fand die Überreichung im neuen SOMA in der Eybnerstraße 13 statt: „Die Heizkostenproblematik spüren wir enorm. Spätestens sobald es kalt wird, werden wir gefragt, wann es denn wieder die Heizbriketts geben wird. In St. Pölten gibt es viele Menschen, bei denen aufgrund von Heizkostenrückständen Strom und Gas abgedreht wurde oder die nur über einen kleinen Holzofen verfügen. Denen hilft diese Spende besonders.“

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen