Weltmeistertitel für Harlanderin: Bürgermeister gratulierte persönlich

Bürgermeister Stadler und Gemeinderat Thomas Kainz gratulieren Michaela Rudolf zum Weltmeistertitel.
  • Bürgermeister Stadler und Gemeinderat Thomas Kainz gratulieren Michaela Rudolf zum Weltmeistertitel.
  • Foto: Josef Vorlaufer
  • hochgeladen von Bianca Werilly

ST. PÖLTEN (red). Michaela Rudolf, die im Stadtteil Harland lebt und von Beruf Lehrerin ist, ist seit Jahren die beste Triathletin in St. Pölten. Nach ihrem Sieg in ihrer Altersklasse beim Ironman 70.3 in St. Pölten konnte sie Anfang Juli beim Ironman Austria-Kärnten als Siegerin in ihrer Altersklasse das Ticket zu den Ironman World Championships 2017 auf Hawaii lösen. Dort krönte sie mit dem Weltmeistertitel in der Altersklasse 45-49 ihre erfolgreiche Karriere. Aus diesem Anlass gratulierte auch Bürgermeister Matthias Stadler im Rahmen eines Empfanges im Rathaus und überreichte ihr dazu insBesondere Innenstadt-Gutscheine und ein St. Pölten-Badetuch, damit sie auch in Zukunft die Farben der Landeshauptstadt vertreten kann.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen