03.07.2017, 13:17 Uhr

LUP: Neuer Fahrplan steht nun im Netz

Ein Bus kostet laut VOR 220.000 bis 250.000 Euro. (Foto: Archiv)
ST. PÖLTEN. Mit 4. September tritt der Betreiberwechsel der 13 LUP-Linien in Kraft. Der neue Fahrplan ist bereits unter www.anachb.vor.at abrufbar. Die Flotte der neuen Betreiber Dr. Richard und Zuklin wird aus 28 Bussen bestehen. Was den alten 25 blüht, ist ungewiss. "Was wir mit den Bussen machen, ist noch nicht fixiert – da gibt es verschiedene Überlegungen bzw. laufen auch Gespräche", so Christopher Seif, Sprecher der ÖBB.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.