21.11.2017, 16:09 Uhr

Tierrettung: Feuerwehr kam verletzten Schwan zur Hilfe

Die Florianis begaben sich ins kalte Wasser um den Schwan zu helfen. (Foto: Feuerwehr Wilhelmsburg-Stadt)
WILHELMSBURG (red). Vergangenen Sonntag rettete die Feuerwehr Wilhelmsburg-Stadt einen verletzten Schwan aus der Traisen und übergabihn der Tierrettung. Spaziergänger hatten ihn entdeckt und die Florianis alarmiert.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.