28.09.2016, 12:17 Uhr

Reblaus Express: Erlebnisreicher Start in den Herbst!

Zu den schönsten Festen in der Region mit dem Reblaus Express! Im Bild: NÖVOG Geschäftsführer Gerhard Stindl mit Gabriele Wöber und Verkehrslandesrat Karl Wilfing. (© NÖVOG/Citronenrot)

Mit dem Erdäpfelfest in Geras und dem Abfischen im Anglerparadies Hessendorf stehen am ersten Oktoberwochenende gleich zwei Highlights auf dem Programm. „Der Reblaus Express ist eng mit den Gemeinden entlang der Strecke verbunden und ein wichtiger Impulsgeber für deren Tourismus. Aus diesem Grund bringt er seine Fahrgäste selbstverständlich auch zu den schönsten Festen in der Region. So wird für die Besucherinnen und Besucher bereits die Anreise zum Erlebnis“, betont Verkehrslandesrat Karl Wilfing.

Für die Hin- und Rückfahrt sorgt der Reblaus Express mit seinen planmäßigen Zügen. „Selbstverständlich ist auch der Heurigenwaggon wieder mit dabei. Hier werden unsere Fahrgäste mit klassischen Heurigenschmankerln und Weinen aus der Region verwöhnt“, so NÖVOG Geschäftsführer Gerhard Stindl.

Am 1. und 2. Oktober dreht sich in Geras alles um das beliebte Nachtschattengewächs. Leckere Schmankerl, ein großer Umzug mit der Erdäpfelkönigin, eine Olympiade sowie jede Menge Musik und Unterhaltung locken an diesem Wochenende Jung und Alt ins Zentrum der Stadtgemeinde.

Am Samstag bietet auch das Anglerparadies Hessendorf ein besonderes Highlight. Mit dem traditionellen Abfischfest wird die Winterpause eingeläutet. Die Besucherinnen und Besucher können die emsigen Fischer bei ihrer Arbeit beobachten und den frischen Fang, schmackhaft zubereitet, gleich vor Ort genießen.

Unter dem Motto „Einsteigen und wohlfühlen“ ist der Reblaus Express noch bis 26. Oktober an allen Samstagen, Sonn- und Feiertagen für seine Fahrgäste da und gewährt wunderbare Ausblicke auf die Windmühle von Retz und die Rebzeilen, Felder und Wälder am Übergang vom Wein- ins Waldviertel.

Information


Informationen zum Reblaus Express erhalten Sie im Internet unter www.noevog.at/reblausexpress oder im NÖVOG Infocenter (Montag bis Donnerstag von 7:30-18:00 Uhr, Freitag und Samstag von 7:30-20:00 Uhr sowie an Sonn- und Feiertagen von 7:30-16:00 Uhr) unter +43 2742 360 990-99.(kostenlose Sitzplatzreservierung möglich)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.