Friesach
Schüler (13) legte mehrere Feuer in Friesacher Stadtpfarrkirche

Im Bereich der Opferkerzen entfachte der Schüler das Feuer

Schüler (13) legte mehrere Brände in der Stadtpfarrkirche Friesach und Pfarrkirche St. Salvator.

FRIESACH, ST. SALVATOR. Ein 13-jähriger Schüler hat in den letzten Wochen mehrere kleine Brände in der Pfarrkirche in St. Salvator und in der Friesacher Stadtpfarrkirche gelegt. Das haben polizeiliche Ermittlungen ergeben. Der Schüler hatte in den Kirchen im Bereich der Opferkerzen mit Kirchenprospekten und Trockenblumen eine kleine Feuerstelle entzündet. In beiden Fällen kam es zu einer starken Rauchentwicklung. Der Schüler selbst gestand im Zuge einer Befragung, bereits seit Anfang November regelmäßig in der Friesacher Stadtpfarrkirche Feuer gelegt zu haben. Die Höhe des Schadens ist noch nicht bekannt.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen