Autoren-Ehepaar
"Bücher auch für Lesemuffel"

Philipp und Elisabeth Haimel, Foto von Press the button.jpg
  • Philipp und Elisabeth Haimel, Foto von Press the button.jpg
  • Foto: press the button
  • hochgeladen von Sandra Kaiser

Elisabeth und Philipp Haimel entdeckten im Lockdown Freude am Schreiben

STEYR. "Das Schreiben der Bücher hat sich so ergeben. Meine Frau hat schon vor Jahren begonnen, frei erfundene Geschichten, die sie den Kindern erzählt hat, aufzuschreiben. Im Lockdown hat sie wieder weitergemacht. Ich habe mich dann hingesetzt und geschrieben, was mir eingefallen ist", erzählt Philipp Haimel. Daraus entstanden sind zwei Bücher: "Der arge Orgy", ein Jugendbuch, empfohlen ab 13 Jahren und "Extrem-Wolking und seine ungeahnten Folgen" für Leseanfänger. „Als Mittelschullehrer arbeite ich täglich mit jungen Menschen. Für diese Altersgruppe schreibe ich. Sie inspirieren mich. Ich stelle mir beim Schreiben stets die Frage, ob die Thematik und mein sprachlicher Ausdruck für Pubertierende ansprechend sind. Bewusst vermeide ich langatmige Detailbeschreibungen. Ersetzt werden diese durch temporeiche Handlungen. Bekannte Schauplätze in Steyr kommen unter anderem vor. Mein Ziel ist es, auch Lesemuffel zum Lesen zu begeistern", so Philipp Haimel. „Kreatives Gestalten und Zeichnen sind meine Leidenschaft. Unsere Kinder sind in einem Alter, wo sich für mich mehr Freiräume auftun. Dadurch kann ich mein Talent wieder vermehrt ausleben. Es war schon immer ein Traum von mir, jene Einschlafgeschichten niederzuschreiben, die ich meinen Kindern früher erzählte. Es ist aufregend, neue Figuren zu entwerfen, ihnen eine Persönlichkeit einzuhauchen. Die lustigen Illustrationen und Sprüche regen zum Schmunzeln und Nachdenken an", erklärt Elisabeth Haimel. Das Ehepaar sorgt auch bereits für Lesestoff-Nachschub. Zwei Bücher hat Philipp Haimel schon fertig. Seine Frau arbeitet auch an einem weiteren Buch. „Wir schreiben für Kinder und Jugendliche, die Leseratten oder noch Lesemuffel sind", ist sich das Paar einig. Die Bücher sind über die Homepage beziehungsweise im Buchhandel erhältlich. Infos: der-lesemuffel.jimdosite.com



Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen