Einladung zur Segnung des Gedenkortes für still geborene Kinder in Weyer

WEYER. Zu ihren glücklichsten Erfahrungen zählen viele Menschen die Geburt ihres Kindes. Nicht wenige werdende Eltern müssen aber gerade hier die schlimme Erfahrung der Zerbrechlichkeit unseres Lebens machen. Die Schwangerschaft verläuft abnormal und es kommt zu einer Fehl- oder Totgeburt. Für diese Eltern bricht eine Welt zusammen. An vielen Orten regt sich heute Widerstand gegen die lange übliche Praxis des Verschweigens gerade dieser toten Kinder und der damit verbundenen Trauer. Anstatt einer früher üblichen anonymen Bestattung und „Entsorgung“ ist man heute den betroffenen Eltern gegenüber sensibler. Bestattung und Beisetzungen von Sternenkindern werden durchgeführt, Orte der Erinnerung entstehen.

Einen ebensolchen Gedenkort für still geborene Kinder hat die Künstlerin Julia Hofer mit einem Team in Weyer gestaltet und umgesetzt. Der von den Worten „herz – hoffnung – licht – trost“ begleitete Platz am Friedhof Weyer verbindet das Leben, die Erinnerung, die Unterstützung und den Halt, die diesem Ort innewohnen. Einerseits dürfen die Trauer und der Schmerz über den Verlust Platz finden, andererseits soll er Hoffnung und Halt spenden.

Es wird herzlich eingeladen, die Segnung dieses Gedenkortes am Sonntag, 29. Jänner um 9.30 Uhr am Friedhof Weyer mitzufeiern und diesen Raum für herz, hoffnung, licht und trost zu öffnen.

Wann: 29.01.2017 09:30:00 Wo: Friedhof, Oberer Kirchenweg .87/1, 3335 Weyer auf Karte anzeigen
Autor:

Alma Catovic aus Steyr & Steyr Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.