Festlichkeit zum Geburtstag
Losensteiner Altpfarrer August Walcherberger feierte seinen 85er

Alles Gute: Monsignore August Walcherberger ist noch immer aktiv in der Begleitung der Pfarre Laussa und nimmt nach wie vor regen Anteil am Pfarrleben in Losenstein.
2Bilder
  • Alles Gute: Monsignore August Walcherberger ist noch immer aktiv in der Begleitung der Pfarre Laussa und nimmt nach wie vor regen Anteil am Pfarrleben in Losenstein.
  • Foto: Walter Schwaiger
  • hochgeladen von Lisa-Maria Auer

Zum 85. Geburtstag des langjährigen Pfarrers Monsignore August Walcherberger besuchte Altbischof Maximilian Aichern die Pfarre Losenstein.

LOSENSTEIN. Es war ein Fest der Dankbarkeit für seinen jahrzehntelangen Einsatz, mit dem Pfarrer Walcherberger weit über seine offizielle Amtszeit hinaus die Entwicklung der Pfarre geprägt hat und immer noch prägt. In einer sehr persönlichen Ansprache würdigte Bischof Aichern seine Verdienste, angefangen von seinem Einsatz für die Entwicklung der Katholischen Aktion über seinen Schwerpunkt in der Kinder- und Jugendseelsorge bis hin zu den Akzenten, die er in baulichen Angelegenheiten gesetzt hat.

Zahlreiche Pfarrmitglieder folgten der Einladung zu einem sehr feierlichen Gottesdienst und dem anschließenden Beisammensein im Pfarrzentrum Losenstein. Pfarrgemeinderatsobmann Berthold Einzenberger schloss an die Worte des Bischofs an mit den Worten: „Wir sind dankbar für das, was Du für unsere Pfarre geleistet hast!“, und Bürgermeister Leopold Arthofer nahm in einer Rede auf die nachhaltige Wirkung von August Walcherberger Bezug, die bis heute im Glauben der nächsten Generation nachwirke.

Alles Gute: Monsignore August Walcherberger ist noch immer aktiv in der Begleitung der Pfarre Laussa und nimmt nach wie vor regen Anteil am Pfarrleben in Losenstein.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen