Schülerinnen und Schüler der HLW Steyr vertreten Österreich im EU-Parlament

Im Rahmen des Euroscola-Wettbewerbes ist ein Projekt der HLW-Steyr (Ausbildungszweig Design und Produktinnovation/4AHL) ausgezeichnet worden. In Folge wurde die Klasse eingeladen, nach Straßburg zu reisen und für einen Tag Österreich im EU-Parlament zu vertreten. 

Es war spannend, die Möglichkeit zu nutzen, mit Jugendlichen aus 22 weiteren europäischen Nationen, in Arbeitsgruppen, über verschiedene Themenstellungen zu Europa zu diskutieren. Daraus wurden Anträge erstellt, anschließend im Plenarsaal vorgestellt und zur Abstimmung gebracht. Genauso arbeiten die Institutionen der EU. Die Schüler/innen der HLW lernten daher hautnah an diesem Tag Aufgaben und Abläufe der EU kennen.
Straßburg lernten wir vor allem durch eine Panorama-Bootsfahrt und die Besichtigung des Straßburger Münsters kennen.

Im Zuge der Reise besuchten die Schüler-innen auch den Europäischen Gerichtshof in Luxemburg, an dem uns Frau Dr. Maria Berger, die österreichische Richterin am Gerichtshof, die Aufgaben dieser Einrichtung erklärte. Weiters besichtigten wir Metz und ein Schiffshebewerk in Saint-Louis.

Somit war das Geschenk für eine gelungene Projektarbeit auch eine gelungene Exkursion, die Schüler-innen der HLW-Steyr neben vielen Eindrücken und Erlebnissen in Frankreich und Luxemburg auch tiefe Einblicke in die europäischen Institutionen gewährte.


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen