Steyr feiert Jubiläum: seit 150 Jahren Statutar-Stadt

Am 18. Jänner 1867 wurde Steyr zur Statutar-Stadt.
  • Am 18. Jänner 1867 wurde Steyr zur Statutar-Stadt.
  • Foto: BRS
  • hochgeladen von Lisa-Maria Auer

STEYR. Vor 150 Jahren – genau am 18. Jänner 1867 – hat die Stadt Steyr ein eigenes Stadtrecht mit Statut bekommen. Seitdem ist Steyr eine Statutar-Stadt. Eine Stadt mit eigenem Statut unterscheidet sich von den anderen Gemeinden durch ein eigenes Stadtrecht, das durch ein Landesgesetz erlassen worden ist. Ein wichtiger Unterschied zu anderen Gemeinden: In einer Statutar-Stadt werden neben den üblichen Aufgaben einer Gemeinde auch noch die Aufgaben der Bezirksverwaltung vollzogen (zum Beispiel Ausstellen von Reisepässen, Bewilligung von gewerblichen Betriebsanlagen). Für eine Statutar-Stadt ist deshalb keine Bezirkshauptmannschaft zuständig.
Statutar-Städte sind grundsätzlich Städte mit überregionaler Bedeutung.

Ausnahme ist Vorarlberg

In Österreich gibt es 15 Städte mit eigenem Statut. Alle Landeshauptstädte außer Bregenz haben ein eigenes Statut. Vorarlberg ist das einzige Bundesland ohne Statutar-Stadt.
In Oberösterreich haben außer Steyr noch Linz und Wels ein eigenes Stadtrecht mit Statut. Linz hat dieses Stadtrecht 1850 bekommen, Wels erst im Jahr 1964.

Autor:

Lisa-Maria Auer aus Steyr & Steyr Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.