Pkw übersehen
Unfall auf Kreuzung – 39-Jährige verletzt

Der Mann dürfte den Pkw einer 39-Jährigen übersehen haben – sie musste nach dem Unfall ins Lkh Steyr gebracht werden.
  • Der Mann dürfte den Pkw einer 39-Jährigen übersehen haben – sie musste nach dem Unfall ins Lkh Steyr gebracht werden.
  • Foto: Panthermedia.net/PictureFactory
  • hochgeladen von Lisa-Maria Auer

Frau unbestimmten Grades verletzt nach Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich.

SIERNING. Ein 61-Jähriger fuhr gestern, am 15. April 2019, gegen 16.20 Uhr mit einem Pkw auf der Gewerbestraße aus Richtung Hofer-Markt kommend in Richtung Kreuzung mit der B 140. Er wollte nach links in Richtung B122 abbiegen.
Laut eigenen Angaben hielt er an, schaute links und rechts und fuhr dann in den Kreuzungsbereich ein. Dabei übersah er den Pkw einer 39-Jährigen, die auf der B140 aus Richtung B122 fuhr.
Es kam zur Kollision, bei der die 39-Jährige unbestimmten Grades verletzt wurde. Sie wurde in das LKH Steyr eingeliefert. An beiden Fahrzeugen entstand schwerer Sachschaden. Die B140 war für die Dauer der Unfallaufnahme erschwert passierbar.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen