Supercoach 2021
Ernst Schlemmer ist schon mehr als ein halbes Jahrhundert ehrenamtlich als Trainer tätig

9Bilder

Ernst ist eine Trainerlegende im Basketballsport
Steyr:
Gemeinsam wollen die Landesportdirektion OÖ mit der BezirksRundschau die hervorragenden Leistungen der Jugend- und Nachwuchsarbeiten der Trainer und Trainerinnen im Land in den Vordergrund stellen. Sie sind Idole, sie investieren ihre Freizeit aufopferungsvoll für die gute Sache, sie sind die Supercoaches des Landes - und ihr großes Engagement verdient ein DANKE.
Wir, die BezirksRundschau und die Landesportdirektion suchen die Trainer und Trainerinnen des Landes, die sich während des gesamten Jahres um Kinder und Jugendliche kümmern, Talente finden und diese weiterentwickeln.

Ich wurde am 13.12.1940 in Steyr geboren, besuchte von 1946 bis 1950 die Volksschule Ennsleite, danach das Bundesrealgynasium, schon als Kind war ich sehr sportlich, mit 8 Jahren begann ich mit Boden und Geräteturnen beim ATV Steyr, wo ich dann auch Wettkämpfe bestritt sagt Ernst im Bezirksrundschauinterview. Danach spielte ich Fussball, wo ich von 1954 bis 1971 als Torhüter bei ASV Bewegung, SK Amateure und SK Vorwärts Steyr sogar bis in der Regionalliga spielen durfte, paaralell begann ich mit dem Basketball, 1956 bei ASV Bewegung Steyr in der Landesliga, dort spielte ich bis 1965, danach beim Turnverein Steyr, mit dem ich auch 1966 und 1967 Landesmeister wurde. 1969 wechselte ich dann wieder zum ASV Bewegung, ein Jahr später gelang uns der Landesmeistertitel und der Aufstieg in die Bundesliga. Ich durfte auch einige Jahre Bundesliga spielen. 1988 nach 25 Jahren aktiven Leistungssport,  wechselte ich ins Traineramt, Ich  begann aber bereits 1958 neben meiner aktiven Basketballzeit als Trainer, aber nicht nur im Basketball, nein auch im Fussball und Skisport. In meiner aktiven Trainerlaufbahn schafften wir zahlreiche Staats und Landesmeistertitel, 1979 war ich auch  Assistantcoach des österreichischen U 16 Nationalteams und erreichte den 11. Platz bei der Europameisterschaft. Unter meiner Trainerzeit kamen auch zahlreiche regionale Spielerinnen ins Nationalteam. Ernst Schlemmer war aber auch nebenbei noch Basketballschiedsrichter und Sportfunktionär in diversen Vereinen, ein Highlight davon, er war 1989 und 1991 Vorsitzender des Orginisationskomitees für die Basketball Europameisterschaften.Von 1996 bis 2019 war er Sportleiter des DBK Steyr, jetzt Stellvertreter.
Ernst bekam auch schon zahlreiche Auszeichnungen, von den Vereinen, von der Stadt Steyr und vom Land OÖ, erst vor kurzem erhielt er die höchste Auszeichnung im Basketball, die vergoldete Ehrenplakette des österreichischen Basketballverband. Aktuell betreut er beim DBK Steyrer Hexen die U16 und U19, derzeit gab es wegen Corona nur Heimaufgaben, jeder freut man sich schon auf den baldigen Meisterschaftswiederbeginn.


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen