Graf gewinnt Sixday Night in Ludwigshafen

Matthias Brändle (AUT, Trek Segafredo), Andreas Graf (AUT, Hrinkow Advarics Cycleang Team), Paul Redtenbacher (AUT, Hrinkow Advarics Cycleang Team), Rad Staatsmeisterschaft, Elite Herren, Grein an der Donau
  • Matthias Brändle (AUT, Trek Segafredo), Andreas Graf (AUT, Hrinkow Advarics Cycleang Team), Paul Redtenbacher (AUT, Hrinkow Advarics Cycleang Team), Rad Staatsmeisterschaft, Elite Herren, Grein an der Donau
  • Foto: Eisenbauer
  • hochgeladen von Lisa-Maria Auer

STEYR. Rechtzeitig zur Österreich Rundfahrt präsentiert sich Andreas Graf in Topform. Der Hrinkow Bahn-Crack gewann gestern Abend, gemeinsam mit Partner Pascal Ackermann von Bora-hansgrohe die Sixday Night in Ludwigshafen. Bis zum Schluss lieferten sich die Teilnehmer einen harten Kampf, ehe Graf und Ackermann 30 Runden vor Schluss zur finalen Attacke ansetzten und alleine in die Nullrunde fahren konnten.

„Gemeinsam mit Pascal konnte ich ein perfektes Rennen liefern. Die Form stimmt, nun liegt der Fokus voll auf der Österreich Rundfahrt“, so Andreas Graf.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen