Judo: 5.Platz bei der Österreichischen Schülermannschaftsmeisterschaft

14Bilder

Erreichte man im Vorjahr sensationell den Titel so reichte es diesmal "nur" für den 5.Platz. Nichts desto trotz ist das Trainerteam Alfred Scharnreitner und Hermann Leutgeb mit den Jungs mehr als zufrieden. "Sie haben toll gefightet und alles gegeben." Das zeigt auch die Leistung in der 1.Runde gegen den späteren Drittplatzierten Kirchham, gegen die man sich nur aufgrund der schlechteren Unterbewertung geschlagen geben musste. Nach Einzelsigen stand es 4:4. Um den Einzug um den dritten Platz konnte man das Team von JT Zeltweg besiegen, ehe man um den 3.Platz gegen PSV Salzburg mit 5:3 das Nachsehen hatte.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen