Teilnehmerrekord beim Sternchenturnier in Steyr

Turnierleiterin Sylvia Ramskogler, U10-Sieger Tobias Göldner, OÖTV-Präsident Hans Sommer.
  • Turnierleiterin Sylvia Ramskogler, U10-Sieger Tobias Göldner, OÖTV-Präsident Hans Sommer.
  • Foto: ATSV Casa Moda Steyr
  • hochgeladen von Lisa-Maria Auer

STEYR. Beim OÖTV-Sternchenturnier matcht sich der Tennisnachwuchs zwischen sieben und zehn Jahren. Mit 55 teilnehmenden Kindern übertraf heuer das Teilnehmerfeld die Erwartungen der Turnierleiterin Sylvia Ramskogler.
Bei strahlendem Sonnenschein wurden „heiße“ Kämpfe am Tennisplatz ausgetragen und die Kinder zeigten tollen Tennissport.
Der OÖTV-Präsident Hans Sommer führte die Siegerehrung durch und konnte sich vom Tennisboom im Raum Steyr selbst überzeugen.

Aus sportlicher Sicht war das Turnier für den ATSV Casa Moda überaus erfolgreich.
Sophia Leitner (U8) und Tobias Göldner (U10) konnten ihrer Klassen gewinnen.
Maximilian Nowak (U8), Matthäus Krüger (U8), Amina Turanovic (U10) und Leon Cwiertnia (U10) belegten den ausgezeichneten 2. Platz.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen