Austauschstudierende präsentieren ihre Heimatländer am Campus Steyr

Julia Gittins (Mitte) mit ihren Gastschwestern.
3Bilder
  • Julia Gittins (Mitte) mit ihren Gastschwestern.
  • Foto: Julia Gittins
  • hochgeladen von Lisa-Maria Auer

STEYR. Von 15. bis 17. Mai steht der FH OÖ Campus Steyr ganz im Zeichen der Internationalität. 23 internationale Gastprofessoren halten im Rahmen der International Week spezielle Vorlesungen zu Management- und tagesaktuellen Themen.

„International Fair“

Höhepunkt der International Week: die International Fair am Mittwoch, dem 17. Mai ab 17.30 Uhr – die kostenlos und frei zugänglich ist. Austauschstudierende präsentieren dabei am Campus Steyr ihre Heimatländer mit traditionellen Schmankerln, Tänzen, Gesängen und mehr. 19 verschiedene Länder sind vertreten – u.a. auch die USA, die von Austauschstudentin Julia Gittins (20) vorgestellt werden.

Österreichische vs. Amerikanische Traditionen

Julia Gittins ist seit Anfang des Semesters in Steyr an der Fakultät für Management. Der Wunsch nach OÖ zu kommen entstand bei ihr durch Erfahrungen als Au-Pair und Englisch-Tutorin in Weistrach. Mit ihrer Wahl, an der FH OÖ in Steyr zu studieren, ist sie mehr als zufrieden: „Am liebsten spaziere ich in Steyr mit einer Eistüte herum und genieße die historische Altstadt. Ich bin davon fasziniert, wie gut hier alles erhalten ist. Es ist wunderschön!“, schwärmt die 20-Jährige. Gewöhnungsbedürftig findet sie hingegen die vielen kleinen Landstraßen ohne Beschilderung und die vielen Kurven.

Julia Gittins wohnt nicht direkt in der Stadt, sondern bei einer Gastfamilie in Weistrach, wo sie voll ins Gemeindeleben integriert ist. Sie unterrichtet im Dorf Zumba, wurde für die örtliche Mostkost sogar extra mit einer österreichischen Tracht eingekleidet. Wie traditionelle Outfits und Events in ihrer Heimat Pittsburgh aussehen, verrät sie bei der International Fair. Hier geht's zu mehr Infos zur International Week.

Autor:

Lisa-Maria Auer aus Steyr & Steyr Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.